Branche

Die Top 3 Spiele auf Twitch

Branche

21.09.2020 - Twitch zählt neben Youtube zu den beliebtesten Streaming Plattformen überhaupt. Das gilt sowohl im englisch- als auch im deutschsprachigen Bereich. Diese Top 3 Twitch Spiele 2020 werden nicht nur am häufigsten gestreamt, sie werden auch am meisten angesehen!

Top 3 Games auf Twitch

Nach einem kurzen Blick auf Twitchmetrics.net wird sofort klar, welche Games auf Twitch so richtig abgehen. Neben dem Kultspiel Fortnite und dem allseits beliebten League of Legends ist auch das relativ junge Spiel Fall Guys mit von der Partie.

Platz 1 der „Most Watched Games“ ist Twitchs „Just Chatting“. Da das aber nicht wirklich ein Spiel ist, wird diese Kategorie gepflegt ignoriert.

Platz 1: League of Legends

League of Legends, kurz „League“ oder „LoL“, wurde bereits im Oktober 2009 veröffentlicht und zählt zu den Free-to-play-MOBA Games. Vor knapp 4 Jahren erreichte das Spiel seinen Höhepunkt und wurde von beinahe 100 Millionen Spielern weltweit gezockt. 

Je nach Lust und Laune lassen sich neue Partien über automatisches Matchmaking oder durch eine manuelle Suche beginnen. Jeder Spieler darf sich einen Champion aussuchen. Ob alle Spieler gleichzeitig oder abwechselnd wählen können, hängt vom gewählten Spielmodus ab.

Auf einer, so gut wie komplett, vernebelten Karte treten zwei Teams gegeneinander an und starten im Nexus. Monster & Co. können Erfahrungs- oder Goldboni bringen. Gleiches gilt für das Abmurksen gegnerischer Champions und Vasallen oder auch das Zerstören von gegnerischen Türmen. Während der Champion levelt, erlangt er Gold, neue Fähigkeiten oder verbessert bereits bekannte. Gold verdient jeder Spieler allerdings permantent. Je länger die Partie dauert, desto mehr Gold gibt es. Mit der Ingame-Währung lassen sich Items kaufen, die den eigenen Held stärken. Rüstung, Tränke, AP-Boosts und mehr.

Abhängig vom Modus dauert ein Spiel zwischen 25 und 55 Minuten, wenn nicht ein Team vorher kapituliert.

Platz 2: Fall Guys – Ultimate Knockout

Fall Guys gibt es erst seit knapp einem Monat – nämlich seit dem 04. August 2020 und das Spiel zählt jetzt schon zu den beliebtesten Top 3 Spielen auf Twitch. Trotz niedlicher Optik ist das Game ein knallhartes Battle-Royale-Videospiel, bei dem gut und gerne mal die Nerven versagen können.

Das Prinzip vom Onlinegame Fall Guys ist simpel: Bis zu 50 Spieler dürfen an einem Battle teilnehmen. Um in die nächste Runde zu kommen, müssen sie allerdings ihre Mitspieler ausschalten.
Steht man irgendwann im Finale und gewinnt den Kampf, gibt es eine schicke Krone.

Außerdem gibt es für jede gewonnene Runde „Ruhm“, mit dem die eigenen Level gesteigert werden. Kudos, so heißt die Ingame-Währung von Fall Guys, gibt es nach jeder Episode auch. Zusammen mit den Kronen können die Kudos gegen Outfits, Emotes & Co. getauscht werden.

Platz 3: Fortnite

Fortnite der Dauerbrenner: Als Koop-Survival-Shooter, der bereits seit 2017 erhältlich ist, macht Fortnite eine super Figur auf dem dritten Platz und beschert Epic Games eine Menge Ruhm. „Rette die Welt“ ist nicht nur ein Modus, sondern passt tatsächlich ganz gut. Ob gemeinsam oder allein, ist man dafür verantwortlich Zombies abzuschießen und eine Festung zu errichten. 

Der beliebteste Modus von Fortnite ist allerdings das kostenlose Battle Royale, in dem gut 100 Spieler alleine oder in Teams gegeneinander antreten. Wer am längsten überlebt, gewinnt die Partie.

Während man am Anfang nur eine Spitzhacke besitzt, mit der sich diverse Materialien abbauen lassen (und mit der sich minimaler Schaden an Gegnern machen lässt), lassen sich auf der ganzen Karte Waffen finden. Während also fröhlich geschossen wird, werden nebenbei Wände, Treppen oder Gebäude errichtet, um sich vor seinen Gegnern zu schützen. Zwischendurch fallen Lootdrops (Vorratskisten) vom Himmel, aus denen sich nützliche Items sammeln lassen. Tränke, Fallen, Explosivwaffen und Co. gibt es aus dem Pinata Lama.

Nach kurzer Zeit stürmt es in Fortnite und die Karte wird immer kleiner und kleiner. Etwa alle zehn Wochen veröffentlicht Fortnite eine neue Season und ändert Kleinigkeiten am Gameplay. So zum Beispiel neue Skins, Updates oder zetlich begrenzte Event-Modi.

Fazit

Ob neu oder alt: Twitch Streamer und Zuschauer haben ganz offensichtlich ein großes Herz für Battle Royale Spiele. Das beweisen die aktuellen Top 3 Spiele auf Twitch ganz klar. Wer zusehen will, kann das jederzeit kostenlos auf Twitch tun. Und wer nach diesem Beitrag nun Lust hat selbst zu streamen, findet hier die besten Mikrofone für Streamer 2020 und hilfreiche Guides für Twitch.

  • Quelle: Redaktion

Highlight Games