Bigpoint

News of the Week KW 28

Bigpoint

14.07.2011 - In dieser Woche erwarten euch Geheimtipps aus dem kalten, nassen London. ZooMumba lockt mit tollen Aufgaben aus Australien und Russland. Wer nicht weiß, in welche Himmelsrichtung es noch gehen soll, der kann sich die besten Reisetipps auf den Online-Flughäfen von Skyrama einholen, oder mit seinem Schiff bei Seafight über die Weltmeere schippern.

Seafight 

Land in Sicht! Alle Spieler von Seafight haben ab jetzt ihre eigenen Schiffe noch mehr im Blick und können die feindlichen Piraten noch genauer unter die Lupe nehmen. Der neue Zoom Mode macht es möglich! Durch einen kleinen Scrollbalken links auf der Karte kann ein Zoom von 100% in 10er Schritten bis zu 30% verringert werden. Dadurch sieht der User ungefähr das 3,5-fache des bisherigen Kartenausschnittes.

An alle Piraten: putzt eure Fernrohre und erspäht eure Feinde auf den Weiten der Weltmeere jetzt noch gezielter!

ZooMumba             

Nach der sommerlichen Sammelaktion der letzten Woche wird es in dieser Woche international und es steht alles unter dem Länder-Motto: Australien und Russland Genau richtig für alle Weltenbummler! Ab Donnerstag heißt es Augen und Ohren offen halten bei dem nächsten Besuch von ZooMumba, denn es startet wieder eine neue Sammelaktion. Die Aufgabe bleibt die Gleiche: Finde alle Symbole einer Sammlung in den Rubriken und tausche die komplette Palette gegen tolle Belohnungen!

Farmerama 

Währungsunion bei Farmerama. Ab Mittwoch gibt es in Farmerama kein lästiges Tauschen oder Umrechnen mehr, wenn man Bahamarama besuchen will. Die Flugmeilen und die Tropenwährung sollen der Vergangenheit angehören und als einzige Währung gelten nur noch die Tulpgulden und der Moospenny. Es erfolgt eine automatische Umrechnung und der Spieler hat einen Monat Zeit, sich an das neue System zu gewöhnen. In dieser Zeit gelten in Bahamarama auch weiterhin Flugmeilen oder Sternchen. Kleiner Tipp: tauscht am besten euren gesamten Bestand PalmenPennies in Bahama-Items ein, weil so kein Wert verloren geht. Die Stärke und Exklusivität der Items, in die investiert wird, bleiben natürlich bestehen.

Mister X 

Du bist nicht allein auf der Jagd nach Mister X! Jede Menge verbündeter Akteure stehen dem Spieler in London zur Seite. Gemeinsam mit ihnen ist es das oberste Ziel, die Machenschaften des verbrecherischen X-Syndikats zu bekämpfen. Diese wertvollen Kontakte liefern im Laufe des Spiels wichtige Gadgets aus den Laboren des X-Syndikats, geheime Informationen über geplante Verbrechen oder wichtige Daten des Operators. Mehr Informationen zu Mister X erhaltet ihr auch weiterhin in den kommenden Wochen, bevor das Spiel diesen Herbst veröffentlicht wird!

Spiele der Firma

Alle Spiele der Firma anzeigen