Shards of War

Erste Informationen zu dem neuen Sentinel Breach

Shards of War

17.03.2015 - Bigpoint veröffentlichte heute erste Informationen zu dem sechzehnten spielbaren Charakter für das Science Fiction-MOBA-Spiel Shards of War. Breach ist ein offensiver Charakter. Er begibt sich auf einem mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Gleiter in die Schlacht und setzt Feinde mit seiner überragenden Gebietskontrolle außer Gefecht.

Lasst uns sprichwörtlich oben anfangen. Mit seiner ultimativen Fähigkeit ‘Overlord’ erhebt sich Breach über seine Feinde. Während er den gesamten Bereich vor sich bombardiert, ist er kurzzeitig unverwundbar. Er kann auch die extrem vielseitigen ‘Magnetosphäre’-Bomben einsetzen, die am nächstgelegenen Ziel haften und für maximale Wirkung präzise gezündet werden können. Sie sind besonders effektiv gegen Drohnen und Türme, denen sie zusätzlichen Schaden zufügen.

Breach ist ein gnadenloser Jäger. Gruppen fliehender Feinde müssen sich besonders vor seinem ‘Bio-Netz’ in Acht nehmen. Der Anfangsschaden dieses durchdringenden Schusses steigt mit der Zeit an und verlangsamt alle getroffenen Feinde. Außerdem hat Breach durch seine passive Fähigkeit ‘Tentakel-Jagd’ erhöhtes Bewegungstempo nachdem er kurze Zeit schadenfrei ist, wodurch es noch schwerer wird, ihm zu entkommen.

Zuletzt ist seine ‘Nanophage’-Fähigkeit ein extrem effektives Werkzeug, um strategisch wichtige Bereiche zu sichern. Diese Bombe fügt allen Feinden Schaden zu, solange sich diese in ihrem Wirkungsbereich aufhalten, und zwingt die Feinde somit aus dem Gebiet.
 
Rage against the Machines

Seit Jahren wird die Menschheit gejagt. In die Schatten des Untergrunds getrieben, kauernd, während Roboteraugen nach Bewegungen suchen. Und dennoch regt sich Widerstand. Das Schreckgespenst Breach wird sogar von den Overmind-Schergen gefürchtet. Seine Peitsche schneidet Stahl und Code gleichermaßen, und schreckliche Maschinen folgen seinem Willen.

Er ist eine Legende unter den Überlebenden der Singularity-Shard: ein Einzelgänger, der sich in das Overmind-Kollektiv gehackt und die Maschinen gegeneinander gerichtet hat. Für die Überreste der Menschheit scheint der Traum vorbei zu sein. Für Overmind und dessen Schergen hat der Albtraum jedoch gerade erst begonnen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo