Travian

Legends feiert 15-jähriges Jubiläum mit dem Event Codex Victoria

Travian

18.09.2019 - Der Münchner Entwickler Travian Games hat vor Kurzem sein alljährliches Community-Event veröffentlicht. Anlässlich des 15. Franchise-Geburtstags startete Anfang September das Special Codex Victoria.

Uns ist es wichtig, unsere laufenden Spiele zu unterstützen, und wir sind sehr glücklich und dankbar, wie sich Travian: Legends in den vergangenen Jahren entwickelt hat. Außerdem bin ich sehr stolz, wie sich alle Mitarbeiter in den letzten Monaten angestrengt haben, um die neue Version des Spiels auf die Beine zu stellen und weiterzuentwickeln. 15 Jahre Travian: Legends sind eine lange Zeit, aber es ist bei Weitem noch nicht Schluss, da wir bereits große Pläne für die nahe Zukunft mit dem Spiel haben” verspricht Jörg Strathaus, CEO von Travian Games.

In Codex Victoria übernimmt der Spieler eines der fünf Travian-Völker und gründet sein erstes von vielen Dörfern. Basierend auf einer Karte des antiken Europas, schließen sich Spieler zu Allianzen zusammen und übernehmen bestimmte Rollen und Aufgaben, um zusammen immer weitere Regionen der Karte zu erobern und zu besiedeln. Am Ende kann nur eine Allianz zum Sieger werden, was dem Spiel ganz besondere Spannung verleiht. In der neuen Version finden sich außerdem überarbeitete Grafiken für jedes Volk, ein neues UI-Interface und zahlreiche neue Spielefeatures.

15 Jahre Travian waren eine wilde Zeit, und wir wollen davon definitiv etwas an die Community zurückgeben,” sagt Eckart Foos, Game Direktor von Travian: Legends. „Travian ist viel mehr als nur ein Strategiespiel. Es sind die Spieler, die immer wieder neue Geschichten schreiben und die Welt von Travian neu erfinden. Wir möchten unser Jubiläum mit ihnen und allen neuen Spielern feiern und ihre Geschichten erzählen. Das Codex Victoria-Event beinhaltet daher viele Features, die explizit von der Community gewünscht wurden.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo