Caribic Islands

U-Boot-Krieg in Caribic Islands

Caribic Islands

14.03.2007 - Nachdem sich in Carbic Islands inzwischen schon zahlreiche mächtige Allianzen mit starken Flotten gebildet haben, wurde nun ein neuer Forschungszweig eingeführt, der für einige neue Spannung auf den Wässern der Ozeane sorgen dürfte; oder besser gesagt unter ihnen...

Das Forschen im Bereich der „Nautik“, was soviel heißt wie Advanced-Sea-Science, kurz ASS, wird es den Spielern nun ermöglichen eine neue Geheimwaffe in ihren Häfen zu bauen: eine Unterwasserkampfeinheit genannt der KRAKE!

Dieses U-Boot ist eine sehr effektive Waffe im Seekampf. Es kann zwar keine Einheiten zum Angriff mitnehmen, ist aber durch seine Schnelligkeit ideal für kurze Interventionen geeignet und kann nicht ausspioniert werden. Es wird in Zukunft also sicherlich für so manche Überraschung und Schrecken sorgen.

 

KRAKE

Um im Bereich der Nautik forschen zu können müssen die Spieler folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Basis Gold Kosten: 800
  • Basis Stein Kosten: 1000
  • Basis Holz Kosten: 850
  • Basis Coins Kosten: 1
  • Maximal Stufe: 10
  • Voraussetzungen: Forschungslabor (Stufe: 15), Hafen (Stufe: 15)


Für das U-Boot selbst ist dann nochmal folgendes nötig:

  1. Basis Gold Kosten: 19000
  2. Basis Stein Kosten: 35500
  3. Basis Holz Kosten: 20000
  4. Basis Nahrung Kosten: 200
  5. Basis Coins Kosten: 3
  6. Angriff: 200 Verteidigung: 150 Geschwindigkeit: 10 Knoten
  7. Schiff Typ: Angriff
  8. Voraussetzungen: Gebäude: Hafen (Stufe: 15), Forschungslabor (Stufe: 15)
  9. Forschungen: Nautik (Stufe: 10)

So ganz leicht wird es für die Spieler also nicht ihre Flotte durch U-Boote zu ergänzen. Man kann jedoch trotzdem davon ausgehen, dass es nicht lang dauern wird, bis die ersten U-Boote unvorbereitet Schiffe aus der Tiefe angreifen werden...

 

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots