Caribic Islands

Caribic Islands und die wilde 13

Caribic Islands

18.03.2009 - Da hilft kein Zaudern, Zagen und Zähneklappern: Wer sich seinen Platz in der Caribic Islands Hall of Fame erkämpfen will, muss sich seinen Dämonen stellen, und schleunigst Kurs auf Welt 13 nehmen.

Von Aberglauben heimgesuchte Freibeuter sollten ihre Schaluppe am 19. März mit besonderer Umsicht durch die Karibik steuern, und den Mastausguck sicherheitshalber doppelt bemannen. Denn pünktlich um 11 Uhr soll sie sich aus den Untiefen der Südsee erheben: Welt 13 von Caribic Islands.

Caribi Islands - Der Krake

Wer sich trotz der gefürchteten Unglückszahl an ihre Gestade wagt, darf sich auf wilde Gefechte und kühles Paktieren freuen; kurz gesagt, auf einen Server, auf dem sich alles um Allianzpunkte drehen wird.

Denn mit Welt 13 schicken die Spielentwickler upjers wieder einmal einen Server mit Spielziel an den Start. Mit noch schnelleren Produktions- und Bauzeiten, bietet der zweite Spielzielserver nach Server 4 vor allem allen Freunden geschickten Koalierens aufregende Seeräuberaction mit Karibikflair. Schließlich ist es nur den gerissensten Bundesgenossen bestimmt, sich an die Spitze der Nahrungskette zu kämpfen, und Seite an Seite in die Caribic Islands-Ruhmeshalle einzuziehen.

Caribi Islands - Der Krake

Doch um soweit zu kommen, müssen zunächst 400.000 Allianzpunkte errungen, und eine Woche lang tapfer gegen alle gegnerischen Attacken verteidigt werden.

Seid ihr bereit für das Gefecht eures Lebens? Dann schnappt euch eure Musketen, haltet das Pulver trocken, und setzt die Segel gen www.caribicislands.de. Denn nur wer von Anfang an dabei ist, hat alle Chancen, sich gleich zu Beginn der erfolgversprechendsten Allianz anzuschließen. In die Wanten!

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots