Colts of Glory

Kapitel 2 des Romans zum Western-RPG online

Colts of Glory

04.10.2010 - Parallel zum Spiel Colts of Glory veröffentlicht die seal Media GmbH alle zwei Wochen ein Kapitel des Romans zum Spiel. Nun kann man das 2. Kapitel auf der Startseite von Colts of Glory lesen.

Die Handlung des Romans liegt vor dem Ausgangspunkt, den der Spieler in Colts of Glory einnimmt, wenn er das Spiel zum ersten Mal startet. Hier nun die Kurzzusammenfassung des 2. Kapitels:

Nachdem der Protagonist der Story, John J. Galveston, die letzte Schlacht des amerikanischen Bürgerkrieges am Palmito Hill überlebt hat, kehrt er zur Farm seiner Familie zurück. Doch die Eindrücke des Krieges haben den jungen Mann verändert. Das beschauliche Farmleben erdrückt John förmlich. Ohne sich zu verabschieden verlässt er eines Nachts die elterliche Farm, um der Enge eines normalen Lebens zu entkommen. Bei dem nächtlichen Versuch ein Huhn zu stehlen wird John angeschossen.  Jane Mueller und ihre Vater Peter finden den Verletzten und pflegen ihn wieder gesund. Johns innere Unruhe und Zerrissenheit wird von seinen zarten romantischen Gefühlen Jane gegenüber weggewischt. Doch das scheinbar idyllische Leben auf der Farm der Muellers nimmt ein jähes Ende.

Der Roman wird, wie in der letzten Pressemitteilung bereits angekündigt, ab Dezember auch in Buchform im Handel erhältlich sein.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots