Colts of Glory

Kapitel 3 des Romans zum Western-RPG online

Colts of Glory

18.10.2010 - Parallel zum Spiel Colts of Glory veröffentlicht die seal Media alle zwei Wochen ein Kapitel des Romans zum Spiel. Ab sofort steht das 3.Kapitel auf der Startseite von Colts of Glory bereit. Die Handlung des Romans liegt vor dem Ausgangspunkt, den der Spieler in Colts of Glory einnimmt.

Wie durch ein Wunder überlebt der Protagonist der Story, John J. Galveston, die letzte Schlacht des Amerikanischen Bürgerkrieges. Doch der Krieg hat ihn geprägt und macht für ihn das einfache Leben als Farmer auf der elterlichen Ranch unerträglich. Von innerer Unruhe getrieben macht er sich nachts ohne ein Wort auf in eine ungewisse Zukunft. Kurz darauf wird er bei dem Versuch ein Huhn zu stehlen angeschossen und schleppt sich schwerverletzt durch die Prärie. Zu seinem Glück wird er aber vom Rancher Peter Mueller und seiner fürsorglichen Tochter Jane aufgelesen und gesund gepflegt. Gerade als die Vorstellung, in Zukunft ein sesshaftes Leben mit Jane auf der Ranch der Muellers zu führen, in Johns Kopf angenehm klare Gestalt annimmt, holt ihn seine Vergangenheit ein. Nur dank der Warnung der James-Younger-Gang entkommt er einem Hinterhalt und reitet fortan Seite an Seite mit dem berüchtigten Jesse James.

Der Roman wird, wie bereits angekündigt, ab Dezember auch in Buchform im Handel erhältlich sein.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots