eSport

LoL-Weltmeister DAMWON Gaming wird ab 2021 zu DWG Kia

eSport

07.01.2021 - Kia hat ein mehrjähriges Namenssponsoring mit DAMWON Gaming bekannt gegeben. DAMWON Gaming, der Gewinner der LoL-Weltmeisterschaft 2020, wird ab sofort unter dem Teamnamen DWG Kia spielen. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden neue Teamlogos und -uniformen sowie zahlreiche Marketingkampagnen zwischen DWG und der Marke Kia entstehen.

Durch die Zusammenarbeit mit DAMWON Gaming wollen wir aktiv mit den Fans kommunizieren und der E-Sports-Community die Marke Kia näherbringen“, sagt Hyugho Kwon, Leiter der Korea-Business-Division bei Kia.

Kia ist in der E-Sports-Szene kein unbekannter Name. Bereits seit 2019 ist der koreanische Mobilitätsanbieter offizieller Partner der LoL-Europameisterschaften (LEC) und arbeitete aktiv mit dem LoL-Entwickler Riot Games zusammen. Ein Ergebnis der bisherigen Kooperation ist ein gemeinsam produziertes Musikvideo mit allen bekannten LoL-Castern und dem Elektro-Crossover e-Niro* zum Start der jüngsten LEC.

Zudem vergab die Marke unter den Teams der Liga diverse Preise, beispielsweise für das „Kia Team of the Season“ oder den „Kia Player of the Game“ und veröffentlichte gemeinsame Werbevideos mit den erfolgreichen E-Sports-Teams Fnatic und Rogue.

League of Legends ist eines der weltweit beliebtesten Online-Multiplayer-Spiele, welches jeden Monat von mehr als 100 Millionen Menschen gespielt wird. Jedes Jahr laufen weltweit 11 verschiedene Ligen.

Highlight Games