World of Warships

Charity-Stream und Update auf Version 0.8.11

World of Warships

13.12.2019 - Weihnachten ist dieses Jahr in World of Warships schon etwas früher, denn die Spieler können mit dem neuen Update 0.8.11 ihr eigenes Schlachtschiff konstruieren, sowie einen Haufen Geschenke und Belohnungen erhalten. Aber das ist noch nicht alles. Wargaming hat einen weltweiten Wohltätigkeits-Stream geplant, dessen Erlös an Save the Children geht und der überall am 19. Dezember startet. 

Dieser Wohltätigkeits-Stream für Save the Children wird 24 Stunden lang gehen und vor Ablauf hoffentlich mindestens 25.000 $ an Spenden generieren. Spieler können spenden, indem sie diverse Gegenstände im Spiel kaufen, von Premiumschiffen bis hin zu seltenen Tarnungen. Der gesamte Erlös wird gespendet.

Eine der größten Funktionen, die mit dem Update 0.8.11 eingeführt werden, ist die Konstruktion eines eigenen Schlachtschiffs für die Spieler. Der große Rang-X-Premium-Kreuzer Puerto Rico wartet in der Werft des Spielers darauf, fertig gebaut zu werden. Sie können das Schlachtschiff in Phasen fertigstellen, vom Legen des Kiels bis zum Ausrüsten mit Waffen und anderem Equipment, indem sie spezielle Schiffsbaumarken aus den neuen Event-Anweisungen verwenden. Jede abgeschlossene Phase gewährt dem Spieler zahlreiche Belohnungen und der finale Preis ist natürlich die Puerto Rico selbst.

Im neuen Update ist auch eine neue Schiffsbausammlung mit 20 neuen Sammelelementen enthalten. Jede abgeschlossene Untersammlung wertet das Konto einen Tag lang zum Premium-Konto auf. Außerdem gibt es Schneeflocken und Feiertagssiegesboni mit massig Belohnungen, die für alle Schiffe ab Rang V gelten.

Wargaming arbeitet weiter an der Verbesserung der visuellen Detailtreue von World of Warships mit den Karten Trident und Neighbors sowie den Häfen von Hamburg und Marseille, die für das Update 0.8.11 überarbeitet wurden. Auch die Optik des Meeres wurde durch eine realistischere Darstellung der Oberfläche und des Wellengangs verbessert.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer