RockShot

Release im Juni: Gameforge kündigt Multiplayer-Shooter an

RockShot

16.05.2018 - Dass Third-Person-Shooter sehr viel mehr als nur Battle Royale sein können, wollen Publisher Gameforge und der japanische Spieleentwickler Soleil schon im Sommer mit dem gemeinsamen Titel RockShot beweisen. Der abwechslungsreiche Third-Person-Shooter punktet mit regelmäßig wechselnden PvP- und PvE-Spielmodi.

Vor allem der Raid-Modus dürfte Multiplayer-Fans mit einer immensen Komplexität und dadurch besonders variablen taktischen Möglichkeiten reizen: Im Team bauen die Spieler eine Basis nach eigenen Vorstellungen auf und müssen diese gegen angreifende gegnerische Teams verteidigen. Die Angreifer verfügen allerdings nicht nur über „normale“ Waffen, sondern nutzen auch unkonventionelle Hilfsmittel wie Katanas, E-Gitarren oder sogar Luftschläge - das alles zu kantiger Rockmusik und dazu passenden Outfits für die Charaktere. Grundsätzlich gilt: Im Kampf um die Vorherrschaft sind alle Mittel erlaubt. RockShot ist damit vor allem eines: Nichts für schwache Nerven!

Gameforge und Soleil arbeiten bereits seit Mitte 2017 zusammen, um RockShot auf Steam zu veröffentlichen. Alexander Rösner, CEO von Gameforge, sieht großes Potenzial für RockShot: „Wir sind stolz darauf, einen weiteren hochkarätigen Action-Titel in unser Portfolio einreihen zu können. RockShot ist ein sehr innovativer Shooter, der sicher einige neue Impulse setzen wird. Wir sind gespannt auf das Feedback der Community während der Early-Access-Phase. Nur gemeinsam mit den Spielern wird es uns gelingen, ein wirklich überzeugendes Spiel zu erschaffen. “

Auch Soleil-CEO Yoshifuru Okamoto ist voll des Lobes für die gelungene Kooperation: „Gameforge hat eine enorm große Erfahrung im Publishing von Free-to-play-Titeln und eine beeindruckende Reichweite in der westlichen Welt. Das macht sie zum idealen Partner für uns. Wir wollen RockShot auf dem westlichen Markt etablieren und einen Beitrag zur innovativen Weiterentwicklung des Genres leisten. Daher sind wir Gameforge ausgesprochen dankbar für die Liebe und das Verständnis, das sie Rockshot von Anfang an entgegengebracht haben, und freuen uns darauf, die Welt gemeinsam zu rocken.“

RockShot erscheint zunächst im Juni 2018 als Early-Access-Titel für Europa und Nord-Amerika auf Steam und ist in englischer und deutscher Sprache verfügbar. Wie Gameforge und Soleil mitteilen, sollen weitere Sprachversionen folgen. Interessenten können RockShot schon jetzt auf Steam besuchen und auf die Wishlist setzen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Closed-Beta
  • Publisher
    • Gameforge / Soleil
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden