Freewar

Probe-Update auf Welt 1

Freewar

26.08.2008 - Die Jungs und Mädels von Freewar testen ihr neuestes Update auf Welt 1. Wie sagen Euch, was zu erwarten ist!

Auf der betroffenen Welt wurden mehrere Dinge geändert, um den XP-Verkauf und den Kauf im PvP einzuschränken.

Ganz abgeschafft wurde der Handel mit Erfahrungspunkten deswegen trotzdem nich, denn durch den Zauber der Erfahrung oder Kauf von Munition für die Armbrust der Erfahrung ist XP-Kauf immernoch möglich.

Hier die konkreten Änderungen:

  1. 1. Man erhält nun aus Kämpfen gegen andere Spieler keine Erfahrungspunkte mehr, jedoch erhält man zusätzliches Gold, dass doppelt so hoch ist wie die Erfahrungspunkte, die der andere verliert. Konkret: Wenn man jemand tötet, der früher 200 XP gegeben hat, so erhält man jetzt 400 Goldmünzen extra von ihm.
  2. Die Regel mit 25% Akademielimit haben, um von anderen Spielern Erfahrung zu erhalten, wurde komplett gestrichen. Das Kampfsystem ist also einfacher zu durchschauen.
  3. Wenn man in einem Kampf verliert ändert sich nichts für einen, man verliert genauso viele Erfahrungspunkte wie bisher auch.
  4. Der dunkle Turm zahlt ab jetzt eine Goldmünze für jeweils 1 Erfahrungspunkt den man absaugen lässt, dies ist also nun 5 mal lukrativer als bisher.

Die Spieler sind angehalten, die Neuerungen ernsthaft zu testen und ggf. Bericht zu erstatten.

Sollten sich die Änderungen bewähren, werden sie auch in den anderen Welten Einzug halten.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 106
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Jirko Cernik
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots