Forge of Empires

Event erweckt Größen der Geschichte zum leben

Forge of Empires

24.04.2018 - Bei der Reise durch die Zeitalter der Menschheitsgeschichte bekommen die Spieler von Forge of Empires hohen Besuch: Vom 26. April bis zum 1. Mai dreht sich in einer historischen Questreihe alles um das Leben von Kleopatra, der ägyptischen Königin und letzten weiblichen Pharao.

Haben die Spieler alle Quests gemeistert, erhalten sie als spezielles Bauwerk den Obelisk-Garten. Nach dessen Errichtung wird Kleopatra fortan als animierter Charakter auf einer Sänfte durch die Straßen des eigenen Imperiums getragen. Kleopatra bleibt den Spielern auch nach Ende des Event-Zeitraums als animierter Charakter in der eigenen Stadt erhalten. Gleiches gilt für die Protagonisten aller kommenden historischen Questreihen, die über das ganze Jahr auf die Spieler warten.



Jede einzelne Questreihe gibt Einblicke in das Leben von herausragenden Persönlichkeiten der Zeitgeschichte und wird mit speziellen Bauwerken belohnt:

  • Vincent van Gogh, niederländischer Maler und Zeichner: 10. Mai – 15. Mai
  • Sacajawea, berühmte Indianerin: 24. Mai – 29. Mai
  • Dschingis Khan, mongolischer Herrscher: Juli
  • Marie Curie, Physikerin und Chemikerin polnischer Herkunft: August / September
  • William Shakespeare, englischer Dramatiker und Lyriker: Oktober
  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer

Screenshots