Die Siedler Online

Test: Der PC-Klassiker erobert den Browser

Die Siedler Online

27.08.2011 - Die Redaktion hat sich auf eine kleine Insel verfrachten lassen, um dort fleißig eine Siedlung zu gründen. Steinbrüche und Sägewerke wurden errichtet und im Randgebiet Banditen gesichtet. Ob wir mutig den Kampf aufnahmen oder das Eiland lieber sich selbst überließen, erfahrt ihr im aktuellen Test.

WERTUNG



EINSTIEG 19/20

  • Gut gelungene Startseite. Festgelegte, aber umfangreiche Avatar-Auswahl. Auf der Startseite wird der Spieler fortan vom eigenen Avatar begrüßt
  • Beim Einloggen werden während der Ladezeit hilfreiche Tipps angezeigt
  • Sehr übersichtliches und gut strukturiertes Tutorial in linearer Questform mit Belohnungen. Der Spieler wird hervorragend an die Hand genommen und die Funktionen vorbildlich erklärt
  • Bereits in der ersten Stunde viele Erfolgserlebnisse und schnelle Level-Aufstiege, die weitere Features freischalten und Lust auf mehr machen
  • Faire Spielchancen: Auch bei Neulingen, die planlos vorgehen, wird es zu Beginn keine größeren Rohstoffengpässe geben
  • Es gibt unglaublich viel zu entdecken, die vielen Gebäude sind animiert und die Arbeiter wuseln fleißig umher: Der typische Siedler-Aquariumseffekt lässt vergessen, dass es sich tatsächlich um ein Browsergame handelt
  • Die dezenten, witzigen Soundeffekte und das stimmige Vogelgezwitscher schaffen eine entspannte Atmosphäre
  • Falls sich Neulinge nicht zurecht finden, können sie auf den Ingame-Chat mit verschiedenen Channels, das Forum oder den Support zurückgreifen
 
  • Beim Start gibt es je nach Stoßzeiten und eigener Internetverbindung Verzögerungen durch kurze Ladezeiten. Ebenso während des Spiels manchmal beim erstmaligen Laden von Grafiken, dadurch könnten Neulinge denken, dass eine Funktion nicht funktioniert

GAMEPLAY 18/20

  • Aufgeräumte Menüführung, die im Tutorial auch sehr gut erklärt wurde. Trotz der Komplexität des Titels dürfte sich jeder schnell zu Recht finden
  • Nützliche Texteinblendungen helfen nahezu an allen Stellen des Spieles weiter, so dass das Erforschen der Menüs und Untermenüs Neulingen einen Vorgeschmack liefert, was sie noch erwarten wird
  • Neue Features wie Gebäude werden durch Level-Aufstiege freigeschaltet. Die benötigten Erfahrungspunkte werden durch Quests gesammelt, die gut zugänglich und sehr leicht verständlich sind. Es gibt keine Textorgien wie in vielen anderen Browsergames
  • Besondere Ereignisse wie das Beenden von Quests oder neue Nachrichten werden durch schöne Sounds angekündigt und untermalt
  • Jeder startet auf einer eigenen Insel, die in Sektoren aufgeteilt ist. Lediglich NPC-Räuberlager gilt es selbst aktiv zu bekämpfen, um weitere Bereiche der Insel zu erobern. Insofern herrscht kein Druck durch eine aktive Bedrohung
  • Unglaublich umfangreich für ein Browsergame: Die Spieltiefe und der Detailreichtum lassen manchmal vergessen, dass hier ein Free2Play- und kein Vollpreis-Titel läuft
  • Kenner der PC-Reihe werden sich schnell zu Recht finden, aber ebenso viele Neuerungen und Abwandlungen entdecken: So dient Nahrung dazu, Proviantpakete herzustellen, mit denen sich die Produktivität der vielen Betriebe temporär steigern lässt. Sie ist somit nicht mehr die Voraussetzung für Produktion
  • Die Steuerung ist sehr gut gelungen. Maus und Tastatur kommen zum Einsatz. Das unglaubliche Spielgefühl führt dazu, dass man anfangs versehentlich auch die rechte Maustaste nutzen wird
  • Geschickte Verdinglichung von Spielbestandteilen: Rohstoffpakete oder Zusatz-Quests werden als Items wie Tradecards abgebildet: Sie lassen sich finden, herstellen, kaufen und verschenken und somit auch zeitversetzt einsetzen, wenn der Bedarf besteht
 
  • Der nötige Zeiteinsatz schwankt je nach Level-Fortschritt enorm: Prinzipiell ist es möglich, DSO wie einen Casual-Titel zu nutzen, ein Neuling wird es fast wie ein Fulltime-Game nutzen können
  • Nach den vorbildlich schnellen Erfolgserlebnissen zum Spielstart wird der User mit dem Wechsel von Level 16 auf 17 extrem stark ausgebremst: Die benötigten Rohstoffe und Endprodukte steigen massiv an. Der User wird auf den Boden der Tatsachen zurück geholt, dass es sich hierbei doch um ein Browsergame handelt

GRAFIK 19/20

  • Stimmiger Mix aus bunten, comicartigen Elementen wie den Avataren und Items und vorgerenderten Grafiken wie bspw. den Gebäuden
  • Sehr liebevoll und detailreich gestaltete Welt mit hochwertigem Material wie es von der PC-Reihe bekannt ist
  • Satte 56 verschiedene Gebäudetypen, die sich je nach Ausbaustufe sogar noch verändern. Hinzu kommen viele Dekorationsbauten und NPC-Gebäude
  • Typischer Siedler-Aquariumseffekt: Nahezu alle Gebäude sind nebst Auf- und Abbau animiert, die Arbeiter wuseln umher, NPC-Tiere wandern durch die Wälder und das Wasser schimmert: Es bereitet Freude, das Treiben zu beobachten
  • Übersichtliche isometrische Perspektive auf die detailreiche Welt
  • Hilfreiche Zoomfunktion mit 13 Stufen via Mausrad oder Menü
 
  • Meckern auf hohem Niveau: Nicht alle Gebäude oder Figuren sind animiert. So sucht man einen losgeschickten Geologen im Gegensatz zur PC-Version vergebens

TECHNIK 17/20

  • Einsatz von Flash. Die Datei, die zum Start geladen werden muss, umfasst nur etwa 5 MB, was bei dem Spielumfang eine großartige Leistung ist
  • Qualitativ hochwertiger Fullscreen-Modus auch in Full-HD möglich, der sich dank der 13 Zoomstufen individuell einstellen lässt
  • Für das meist ressourcengierige Flash, läuft DSO überaus flüssig und gibt sich CPU-freundlich, sofern es um die 250 MB RAM zur Verfügung hat
  • Daten, wie Gebäude mit höheren Ausbaustufen, werden erst geladen, wenn sie erstmalig zum Einsatz kommen: Das spart anfänglich Lade- und Wartezeiten
  • Stimmige Audio-Effekte, die sich optional auch deaktivieren lassen
  • Komfort: Mit der Registrierung wird automatisch auch der Account für das offizielle Forum erstellt
 
  • Die Zoomfunktion in Flash bringt kleine Abstriche: Je nach Zoomstufe wirken Gebäude manchmal unscharf oder das Bild rastert etwas auf
  • Mitunter je nach Serverlast und eigener Internetverbindung Verzögerungen beim Start oder im Spiel durch das Nachladen von Daten. Das stört immer wieder mal

UNTERHALTUNG 19/20

  • Großer Unterhaltungswert: Eine Feature- und Spieltiefe wie in einem Vollpreistitel
  • Relativ konfliktfreies, entspanntes Spielvergnügen für ein sehr breites Publikum. Ein absolut familiengerechter Titel
  • Das sukzessive Freischalten neuer Features und Gebäude durch höhere Level motiviert, am Ball zu bleiben. Es wird immer wieder etwas Neues geboten
  • Die eigene Insel ist von einem Kriegsnebel bedeckt. Neue Bereiche werden mithilfe von Entdeckern erkundet. Das sorgt für Spannung und weckt Expansionslust
  • Typische Casual-Elemente belohnen Spieler, die regelmäßig in DSO reinschauen: So lässt sich der Entdecker immer wieder mal auf Schatzsuche schicken, was zufällige Items einbringt
  • Die Truppengattungen werden nacheinander freigeschaltet: Es gibt 9 Einheiten plus General auf Spielerseite sowie 6 Einheiten und 5 Bosse auf NPC-Seite. Das Befreien weiterer Inselbereiche von NPC-Banditenlagern ist teils einfach, teils fordernd
  • Wer sich mit den Produktionszeiten, den Mengenverhältnissen und den Wegezeiten auseinandersetzt, wird durch eine effektivere Herstellung von Rohstoffen und Waren belohnt. Wem das zu aufwendig ist, wird auch Erfolg haben, nur etwas langsamer. Alternativ lässt sich Premium einsetzen
  • Zwar lassen sich viele Dinge wie Rohstoffe durch Premium sofort kaufen, aber zentrale Produkte wie Waffen müssen selbst produziert werden
  • Ab Level 17 kann die Händlergilde gebaut werden. Dadurch darf der Spieler mit anderen Handel treiben
  • Freundesliste: Die Siedlungen der Buddies lassen sich besuchen. Dabei können die Produktionsbetriebe genau wie die eigenen temporär gesteigert werden. Zusätzlich lassen sich alle Items und Quests aus dem Shop auch an Freunde verschenken. Das setzt positive Energie frei und macht immensen Spaß
  • Ein Chat bietet schnellen Zugang zu anderen Spielern und fördert den Meinungsaustausch und die Kommunikation innerhalb der Community
  • Ab Level 17 können Spieler eigene Gilden gründen und sich in Gruppen mit bis zu 100 Mitgliedern zusammen schließen
  • Auch wenn die regelmäßige Pflege und Kontrolle der eigenen Siedlung Vorteile mit sich bringt, so ist längere Abstinenz kein großes Problem
  • Wenn angeworbene Freunde Edelsteine (Premium) kaufen, erhält der Werber 200 Edelsteine geschenkt
  • Die Weiterentwicklung von DSO verspricht die Ausweitung der bisherigen Elemente, etwa neue Abenteuer. Auch gänzlich neue Inhalte wie PvP sind bereits in Vorbereitung
 
  • Die Wartezeiten nehmen im späteren Verlauf enorm zu. Ein Beispiel: Der Geologe benötigt anfänglich 4 Minuten, um nach Stein zu suchen. Für Eisen ab Level 18 braucht er hingegen schon 60 Minuten
  • Die Dauer, höhere Level zu erreichen, um Neues zu erleben, steigt ab Level 16 sehr stark an. Ebenso die benötigten Rohstoffe und Waren, um weiter zu kommen. Das dürfte die anfängliche Euphorie bei einigen etwas ausbremsen
  • Rohstoffvorkommen dürfen nicht vollständig ausgeschöpft werden, sonst sind die Stellen verloren


FAZIT


92%
Mit Die Siedler Online (DSO) hat Ubisoft eine erfolgreiche deutsche Traditionsreihe in den Browser gebracht, die 1993 durch Volker Wertich für Blue Byte erstmals das Licht der Welt erblickte. 2010 erschien mit Die Siedler 7 der jüngste Titel der Reihe. Die Portierung zum Browsergame ist wahrlich meisterhaft gelungen. Die jahrzehntelange Erfahrung in der Spielentwicklung schlägt mit voller Wucht in den Browsergamemarkt ein. Der Titel richtet sich an ein sehr breites Publikum und setzt den typischen Aquariumseffekt auch im Browser gekonnt in Szene: Die vielen Gebäude und Arbeiter wuseln fleißig vor sich hin und beleben den Monitor. Der Einstieg ist hervorragend gelöst: Ein Neuling wird perfekt an die Hand genommen und durch schnelle Erfolge und neue Features motiviert. Siedler-Kenner werden vieles wiedererkennen, aber es gibt auch massive Anpassungen und Neuerungen gegenüber den klassischen Titeln. So hat Nahrung nun andere Funktionen, es gibt NPC-Räuberlager und durch Multiplayer-Elemente können sich Freunde helfen oder zu Gilden zusammenschließen. Die Glanzleistung, das Gefühl zu vermitteln, fast ein vollwertiges PC-Spiel zu nutzen, könnte aber bei einigen Usern eine kleine Enttäuschung entstehen lassen: Man möchte viel erleben und gestalten. Das geht anfangs gut, danach wird aber klar: Auch DSO ist ein Casual-Game, das Erfolge und Wartezeiten zunehmend streckt und daher entweder Geduld oder etwas Premium-Einsatz abverlangt. Die immense Spieltiefe, der Ansporn, weiter zu expandieren, neue Gebäudetypen errichten zu können sowie lustige kleine Elemente wie die Schatzsuche, bergen einen großen Suchtfaktor. Technisch ist das Game grandios umgesetzt, dennoch gibt es kaum zu vermeidende, verschmerzbare Problemchen durch Flash und die Datenmengen, die (nach)geladen werden müssen. Nach einer langen Testphase mit vier Personen haben wir noch lange nicht alles erspielt und sind nach wie vor begeistert. Und das, obwohl Ubisoft das Game noch deutlich erweitern wird und DSO klassische Motivationssysteme wie Achievements (noch) nicht mal implementiert hat. Daher unser Rat: Wer die Siedler-Reihe kennt, sollte sich das Browsergame ansehen. Ob für die Intensivnutzung oder Browsergame-typisch für Zwischendurch: Es lohnt sich! - Wer die Reihe nicht kennt: Unbedingt testen!

  • Quelle: Redaktion

Unsere Wertung

Unterhaltung:
19
Einstieg:
19
Gameplay:
18
Technik:
17
Grafik:
19

Kurzinfo

Branche

Die Zukunft der Gaming Branche

Vorgestern - Gaming ist in Deutschland äußerst beliebt und hat in den letzten Jahren stark an Popularität gewonnen. Es gibt eine große Vielfalt an Genres, die von Action über Adventure bis hin zu Simulation reichen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Im Folgenden soll näher auf die Zukunftsaussicht von Gaming, den Einfluss auf unser Verhalten sowie beliebte Spiele eingegangen werden. Weiterlesen

eSport

DreamHack Dallas: Esports-Events im Wert von über 1 Million Dollar angekündigt

17.05.2024 - Die DreamHack Dallas 2024 bietet vom 31. Mai bis 2. Juni ein umfangreiches Esports-Programm mit 13 Turnieren und über 1 Million Dollar Preisgeld. Weiterlesen

Branche

Spielekonsolen vs. PC – Wo spielen wir besser?

15.05.2024 - Die Debatte zwischen Spielkonsolen und PCs ist fast so alt wie die Plattformen selbst. Beide haben eine reiche Geschichte und haben sich über die Jahre ständig weiterentwickelt, um die wachsenden Anforderungen von Spielen und deren Nutzern zu erfüllen. Weiterlesen

PUBG: Mobile

Neue Mecha-Features in PUBG MOBILE: Version 3.2 Update jetzt verfügbar

14.05.2024 - Das PUBG MOBILE Version 3.2 Update bringt spannende Mecha-Features, Verbesserungen im World of Wonder Modus, neue legendäre Gegenstände und eine bevorstehende Partnerschaft mit einem Sportwagenhersteller. Weiterlesen

World of Tanks

Girls und Panzer: Neue Panzer und Charaktere in World of Tanks verfügbar

14.05.2024 - Die beliebte Anime-Reihe Girls und Panzer kehrt vom 16. bis 31. Mai zu World of Tanks zurück und bringt zahlreiche neue Inhalte mit, darunter Panzer, Charaktere und Anpassungselemente. Weiterlesen

Runescape

Barrierefreiheits-Update und Doppel-EP-Event im Mai

14.05.2024 - Diese Woche bringt RuneScape spannende Neuerungen: Neue Barrierefreiheits-Modi sorgen für bessere Sichtbarkeit im Spiel und das beliebte Doppel-EP-Event steht vor der Tür. Weiterlesen

Branche

Gaming - vom Einzelspaß zum Massensport

13.05.2024 - Das Gaming hat sich in den letzten Jahren nicht nur im Bereich der spielerischen Möglichkeiten stark verändert. Nein, auch für die Gamer selbst tun sich mittlerweile interessante und teils sehr lukrative Optionen auf. Wie genau sich dies in der Gaming-Welt zeigt und was es für einen Spieler bedeuten kann, das soll im folgenden Text genauer betrachtet werden. Weiterlesen

MultiVersus

Warner Brothers Games präsentiert Joker für MultiVersus

13.05.2024 - Warner Bros. Games hat heute einen neuen Trailer zu MultiVersus veröffentlicht, der den Joker in Aktion zeigt. Der berüchtigte Bösewicht aus dem DC-Universum wird dem kostenlosen Plattform-Kampfspiel als spielbarer Charakter hinzugefügt und bringt seine charakteristischen diabolischen Werkzeuge mit. Weiterlesen

Branche

Die höchste Stufe der Technologie bei Online Spielen in 2024

08.05.2024 - Einige Spiele zeichnen sich durch ihre komplizierte Natur und den Grad an Fachwissen aus welche sie vom Anwender erfordern. Diese Spiele ziehen Menschen an, die unersättlich neugierig sind und die Aussicht begrüßen, komplexe Gameplays und Strategien zu erforschen. Hier befassen wir uns mit einigen der technologisch fortschrittlichsten Online Spiele, die derzeit verfügbar sind. Weiterlesen

upjers

Muttertagszauber in upjers-Spielen: Patchwork-Dinos und mehr!

08.05.2024 - Der Entwickler upjers zelebriert den Muttertag 2024 mit kreativen Events in seinen Online-Spielen. Von farbenfrohen Dekorationen bis hin zu neuen Tieren und kulinarischen Paradiesen bieten die Events für jeden Spieler etwas. Die Veranstaltungen laufen bis Mitte Mai. Weiterlesen

Runes of Magic

Mystischer Altar: Das neueste Update zu Runes of Magic jetzt verfügbar

07.05.2024 - Das MMORPG Runes of Magic stellt zum 15-jährigen Jubiläum eine neue Herausforderung vor: die Zeitlos-Instanz „Schatten über dem Altar“. Erfahrene Spieler können ab sofort in den mystischen Altar eintauchen und sich mächtigen Bossen stellen. Weiterlesen

Zoo 2: Animal Park

Tierisch dunkel: Noctarium als neue Attraktion in Zoo 2 eingeführt

07.05.2024 - Im kostenlosen Browsergame Zoo 2: Animal Park wird die zoologische Vielfalt nun durch das Noctarium erweitert, eine spezielle Region für nachtaktive Tiere. Diese Neuerung bietet Spielern die Möglichkeit, eine faszinierende Nachtatmosphäre zu schaffen und das Verhalten seltener Spezies zu beobachten. Weiterlesen

Overwatch 2

Verstärkung der Tank-Rollen in Overwatch 2 zur Saisonmitte

03.05.2024 - Blizzard Entertainment gab bekannt, dass zur Saisonmitte von Overwatch 2 bedeutende Änderungen an den Tank-Rollen vorgenommen werden. Das Update erhöht die Widerstandsfähigkeit und Effektivität der Tanks im Spiel und umfasst eine Reihe von Anpassungen, die sowohl die passive Eigenschaften als auch die direkten Fähigkeiten der Tanks betreffen. Weiterlesen

eSport

ESports - im Wandel der Zeit

01.05.2024 - Die Welt der Computerspiele hat sich in den Jahren immer wieder verändert und doch sind die Schritte in der jüngsten Zeit etwas Besonderes. Mit dem eSports hat eine neue Epoche im Bereich Gaming begonnen und bietet noch nie dagewesene Möglichkeiten für Hersteller, Spieler und das Spielen selbst. Höchste Zeit, hier einen genaueren Blick auf die Thematik zu werfen. Weiterlesen

World of Tanks Blitz

Turtle Power mit den Teenage Mutant Ninja Turtles

30.04.2024 - Es ist an der Zeit, die Helden in den Panzern in die Panzer zu setzen, denn World of Tanks Blitz trifft auf die Teenage Mutant Ninja Turtles! Panzerfahrer werden sich mit den lebenslustigen Helden zusammenschließen, eine leckere Pizza genießen, und sich dann einer weiteren großen Konfrontation mit dem bösen Shredder stellen. Weiterlesen

Hearthstone

Patch 29.2.2: Strategische Neuausrichtungen und Kartenänderungen

26.04.2024 - Blizzard Entertainment veröffentlichte gestern, am 25.04.2024, die Patchnotes zu Version 29.2.2 für Hearthstone. Dieses Update bringt Änderungen im Balancing der Karten um das Spielerlebnis zu verbessern und strategische Vielfalt zu fördern. Weiterlesen

Lost Ark

Neue Inhalte und Updates: Lost Arks Roadmap für das kommende Quartal

25.04.2024 - Die aktuelle Aktualisierung der Roadmap 2024 für Lost Ark bringt eine Fülle spannender Inhalte für die nächsten Monate, einschließlich neuer Raids, Quests und spezieller Events. Diese Updates sind geprägt von einer Mischung aus neuen Herausforderungen, Erkundungsmöglichkeiten und Systemverbesserungen. Weiterlesen

War Robots

10 Jahre War Robots: Jubiläums-Update und neue Inhalte enthüllt

24.04.2024 - Das Mobile-Action-Spiel War Robots feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einem umfangreichen Update, das zahlreiche neue Inhalte und ein großes Community-Event umfasst. Ein Highlight ist die Einführung einer neuen Karte namens Ground Zero, die im Zentrum der Feierlichkeiten steht. Weiterlesen

Neverwinter

Neues Kapitel in Neverwinter: Adventures in Wildspace jetzt spielbar

24.04.2024 - Die Cryptic Studios haben kürzlich die neueste Erweiterung für das kostenlose MMORPG Neverwinter veröffentlicht. "Adventures in Wildspace" bietet das große Finale der Spelljammer-Story und ist nun auf PC, PlayStation und Xbox erhältlich. Diese Erweiterung führt Spieler in neue Abenteuerzonen und bietet diverse neue Inhalte und Verbesserungen. Weiterlesen

Forge of Empires

Neues Update 1.281: Verbesserungen und kommende Events

22.04.2024 - Die neueste Version 1.281 des beliebten Online-Spiels wird am 24. April veröffentlicht. Dieses Update beinhaltet zahlreiche technische Verbesserungen, Fehlerbehebungen und neue Inhalte für bevorstehende Events. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Änderungen. Weiterlesen

Torchlight: Infinite

Erkundet die Netherrealms in Torchlight: Infinites neuestem Update

19.04.2024 - Torchlight: Infinite, das beliebte Action-Rollenspiel, feiert sein einjähriges Bestehen mit der Veröffentlichung des Updates SS4 "Whispering Mist". Dieses Update bringt eine Mischung aus Dungeon-Crawling und Cthulhu-artigem Horror und führt Spieler in die gruselige Stadt Mistville, wo sie im neuen Multiplayer-Modus zusammenarbeiten können. Weiterlesen