Wurzelimperium

Start der limitierten Open Beta

Wurzelimperium

05.12.2007 - Der Dezember hat gerade erst begonnen und ihr habt jetzt schon keine Lust mehr auf das triste Winterwetter? Kein Problem, denn mit dem neuen upjers-Spiel „Wurzelimperium“ könnt ihr euch auch im tiefsten Winter das Gartenfeeling direkt an den Bildschirm holen.

Also holt euch schon mal Schaufel und Gießkanne, denn der Startschuss zum offenen Betatest fällt schon am Montag, den 10.12.2007 - und die Plätze sind begrenzt!

Für reichlich Abwechslung vom trüben Wetter sorgt die farbenfrohe Welt des „Wurzelimperiums“ auf jeden Fall. Denn hier könnt Ihr nicht nur säen, gießen und ernten was das Zeug hält, sondern auch noch den eigenen Pflanzen beim Sprießen zusehen. In der Rolle eines fleißigen Gartenzwergs könnt ihr euren Garten ganz nach dem eigenen Geschmack anlegen. Ob Radieschen, Kartoffeln, Salat, Erdbeeren oder gar Obstbäume, gepflanzt werden darf was das Herz begehrt, und was der Geldbeutel Eures Gartenzwergs hergibt.

Doch neben dem eigenen Garten gibt es noch mehr zu erkunden: Schwingt euch aufs Fahrrad und macht einen Abstecher in die Stadt „Wurzeltal“. Hier könnt ihr auf dem Markplatz mit anderen Spielern handeln, auf dem Bauernmarkt neues Saatgut kaufen oder im Baumarkt den neuesten Schrei an Gartendeko erstehen. Darf es eine Sitzecke sein, ein Steinpfad oder vielleicht auch ein schöner neuer Gartenteich? Das bleibt ganz euch überlassen. Übrigens: Je schöner euer Garten, umso mehr Kundschaft zieht ihr damit auch an. Und die lässt sich am Besten erfreuen, wenn Sie euch ihre Einkaufsliste vor die Nase halten darf, und dann vielleicht auch noch mit dem gewünschten Gemüse glücklich wieder nach Hause ziehen kann.

Es juckt euch schon am grünen Daumen? Dann nichts wie los und sichert euch schnell eure eigene Gartenparzelle, denn die Accounts für den offenen Betatest sind auf 1000 Spieler limitiert!

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer

Screenshots