Wurzelimperium

Zwei neue Welten gestartet

Wurzelimperium

30.07.2008 - Das Wurzelimperium wächst und wächst. Um der steigenden Zahl neuer Spieler gerecht zu werden wurden jetzt zwei neue Server gestartet.

Seit heute können sich neue Gartenfans wieder auf unberührten Servern tummeln. Aber auch alte Hasen, die nochmal neu beginnen möchten, sind eingeladen sich dort anzumelden

Um Raum für den ständigen Nutzerzulauf zu haben, wurden bei dem bekannten Gartensimulator heute die Welten 24 und 25 eröffnet.

An der bewerten Spielmechanik wurde nichts geändert.

 

Was ist Wurzelimperium? (Spielbeschreibung)

In einer Mischung aus Handelssimulation und 3D-Echtzeit Animation, schlüpft der Spieler hier in die Rolle des eifrigen Gartenzwerges, und darf sich mit Spaten und Gießkanne an die Bestellung des eigenen Gartens machen: Sähen, gießen und staunen, wie auf dem vorher noch grünen Gras die eigenen Karotten, Tomaten oder Radieschen erblühen.

Auf dem Marktplatz kann mit Mitspielern gehandelt werden, der Bauernmarkt bietet neue Pflanzen und im Baumarkt gibt es alles, was das Dekoherz begehrt – vom Sonnenschirm bis zum Zen-Garten.

 

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Trailer