Remanum

Remanum schließt die Pforten zum Ende des Jahres

Remanum

15.07.2013 - Es ist ein wenig wie bei den olympischen Spielen. Einige Sportarten sind fordernd, unterhaltsam und begeistern ihr Publikum – trotzdem werden sie keine offizielle Disziplin.

Remanum wurde entwickelt um Spielern eine komplexe Handelssimulation und eine tägliche Herausforderung zu bieten. In den letzten Monaten lag der Schwerpunkt des Teams darauf, eine bessere Zugänglichkeit zu bieten und eine größere Attraktivität für ein breites Publikum aufzubauen. Mehr Spieler, mehr Leben und langfristiger wirtschaftlicher Erfolg für den Titel.

Trotz der sehr engagierten Community, den schnellen Verbesserungszyklen und dem Herzblut der Entwickler, konnte das Spiel nicht auf den spielerischen und wirtschaftlichen Standard gehoben werden, den Travian Games sich vorstellt.

Travian Games möchte in Zukunft die Qualität und Kreativität seiner Spiele maßgeblich ausbauen. Dazu ist es leider auch manchmal von Nöten ein Spiel zu beenden, um Zeit, Energie und Ressourcen für neue Spiele freizusetzen.

Ich danke der Community, den Admins, Travian Games und besonders meinem Team für die unglaubliche Unterstützung in den letzten zweieinhalb Jahren. Remanum und seine Spieler werden mir immer in Erinnerung bleiben und ich freue mich darauf, die Erfahrungen in neue Projekte einbringen zu können. Wir werden dafür sorgen, dass alle Spieler die Möglichkeit haben, den letzten Server und die letzte Runde auszuspielen und haben noch eine kleine Überraschung parat.“ Christian Heidrich, Game Direktor Remanum

Ein Spiel einzustellen und Abschied von einer geliebten Welt zu nehmen ist immer mit Wehmut verbunden. Eine regelmäßige Überprüfung existierender Spiele sind ein Weg uns zu verbessern und langfristigen Erfolg zu sichern. Wir wollen uns immer wieder neu fordern, damit unsere Spiele innovativer, kreativer und noch unterhaltsamer werden.“ Pascal Schmidt, CMO Travian Games GmbH

Der letzte und finale Server (DE6) startete am 01.07.2013 und läuft noch bis spätestens 31.12. dieses Jahres. Sämtliche Spieler auf anderen Servern (RU3, ES1, TR1, FR1 und EU1) können ab sofort auf diesen Server wechseln. Ihr Gold können sie dabei mitnehmen. Während der Server DE6 noch bis Ende des Jahres läuft, werden alle anderen Server am 02.09.2013 schließen. Nach und nach werden auch die Foren schließen und der Service eingestellt.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden