Remanum

Ein Ausblick auf die Zukunft von Remanum

Remanum

26.04.2013 - InnoGames möchte ab sofort wieder regelmäßig über geplante Features und Veränderungen rund um Remanum berichten. Beginnen tut InnoGames heute mit einer detaillierten Übersicht der Planung für die kommenden sechs Monate!

In den letzten Monaten haben wir überwiegend an der Performance, dem Balancing und Fehlerbehebung gearbeitet, weniger an neuen Features.
Auf Grund dieser Vorarbeit, wird Remanum mit dem Update am 29.04. (v 1.3.26) auf einer technisch sehr stabilen und schnellen Basis stehen, welche uns die Implementierung neuer Features und Verbesserungen erlaubt. Das Fundament ist somit gegossen und bereit für Remanum 2.0!
Der 01.05. kann somit als Startschuss für den Weg zu Remanum 2.0 gesehen werden, welcher viele neue Funktionen, Verbesserungen und vor allem Veränderungen mit sich bringen wird.

Neues UI:
Remanum wird einen komplett neuen Anstrich, sowie eine verbesserte Bedienung erhalten.
Allerdings möchten wir Euch nicht monatelang auf Veränderungen warten lassen, daher werden wir das neue UI in zwei Schritten einführen.
Alle neuen Funktionen sowie Verbesserungen am bestehenden Spiel werden in der Bedienung sowie Übersicht direkt an das aktuelle Layout angepasst.

Erst nachdem wir sicher sind, dass die Bedienung sowie Anordnung optimal abgestimmt ist, werden wir das neue Layout einführen. Selbstverständlich werden wir Euch in jedem Blog die neuen Funktionen vorstellen und erklären und auf Euer Feedback eingehen. Ihr habt somit wieder die Chance direkt Einfluss auf die Entwicklung zu nehmen und gibt uns mehr Zeit Remanum Euren Wünschen entsprechend anzupassen.

Betriebe ausbauen:
Relativ zeitnah werden wir die aktuelle Mechanik aufgeben und durch die Spendenmechanik der Stadtgebäude ersetzen.
Zudem werdet Ihr in jedem Betrieb sowie Stadtgebäude einen Fortschritts-Balken sehen, welche den aktuellen prozentualen Spenden / Ausbaufortschritt anzeigt.
Mit dieser Änderung möchten wir Euch die Möglichkeit geben, Eure Gebäude Schritt für Schritt auszubauen. Langes sparen und Warten auf die Benötigte Gesamtmenge wird somit entfallen. Zudem versprechen wir uns von dieser Veränderung mehr Handel von kleinere Warenmengen.

Kauf-Gesuch:
Um den indirekten Handel zu fördern, werden wir in den kommenden Wochen am Markt die neue „Kauf-Gesuch“ Funktion einführen.
Ihr werdet somit in der Lage sein, anderen Spielern mitzuteilen, welche Ware Ihr sucht und zu welchem Preis Ihr diese kaufen möchtet.
Händler können auf dieses Gesuch eingehen und die Ware direkt zu den von Euch angebotenen Preis an Euch verkaufen.

Direkthandel:
Von Euch lange gewünscht, werden wir eine Option zum direkten Handel zwischen zwei Spielern einführen. Der Direkthandel kann aus dem Chat heraus und auch via In-Game Mail stattfinden. Der Direkthandel wird allerdings eine Premiumfunktion sein und nur Spieler welche diesen Service gebucht haben, können daran teilnehmen.

Auktionsübersicht:

Die Auktionsübersicht wird soweit erweitert, dass Ihr direkt auf überbotene Auktionen bieten oder diese via Sofortkauf ersteigern könnt.
Zudem werden überbotene Auktionen mit in die Liste aufgenommen, solange diese noch aktiv sind. Auch könnt Ihr direkt zu diesen Börsen springen, ohne vorher über die Weltkarte gehen zu müssen.

Handelsrouten:
Die Handelsrouten werden nachträglich editierbar sein, somit habt Ihr die Möglichkeit die Menge, sowie Intervall je Route beliebig nachträglich anzupassen.

Reihenfolge ankommender Schiffe anpassen:
Ihr werdet die Möglichkeit bekommen, gegen einen kleinen Betrag von Goldmünzen, die Reihenfolge der ankommenden Schiffe anzupassen. Für Händler welche viel handeln, dürfte dies eine nützliche Funktion sein.

Bilanzen:

Als Ersatz für die „Bimmel“ werden wir ausführlicher Bilanzen einführen. Auf der Bilanzseite werdet Ihr die Möglichkeiten haben, Einnahmen und Ausgaben je Ware und über alle Waren hinweg zu verfolgen.
Zudem werden Ausgaben für den Ausbau von Betrieben und Ausgaben für das Spenden von Waren aufgeführt. Bilanzen wird es als freies und Premium-Feature geben.

Neues Quest und Tutorial-System:
Das aktuelle Quest sowie Tutorial-System wird es so nicht mehr geben. Neben einer Vielzahl von neuen Quests, werden wir das Tutorial in den Quest direkt ansiedeln. Wir möchten Euch bei Euren Entscheidungen unterstützen und Euch beratend zur Seite stehen, statt Euch einen festen Weg vorzugeben.
Das neue Tutorial ist komplett dynamisch aufgebaut, sodass Ihr von Anfang an den Betrieb Eurer Wahl bauen könnt. Erfahrene Spieler können ohne Bedenken das Tutorial überspringen oder nach Belieben fortführen. Einsteigern wird durch die Umstellung Remanum wesentlich leichter näher gebracht, auch wird sich das Tutorial dem Spielfortschritt, also der Laufzeit anpassen. Mehr dazu aber in einen anderen sehr ausführlichen Blogeintrag.

Erfolge:
Wir arbeiten gerade an einem komplett neuen System für Erfolge. Es wird sowohl sehr viel neue Erfolge geben, wie auch Metaerfolge. Zudem können Erfolge nun während der Spielzeit errungen werden und nicht erst am Ende der Spielrunde. Viele Erfolge sind direkt mit Quests verbunden und können auch Belohnungen enthalten.

Spieler-Profile:
Spiel-Profile werden Euer neues Aushängeschild in Remanum sein.
In Eurem Profil werden Erfolge, Allgemeine Informationen, Angebote oder Nachfragen nach Waren und ein persönlicher Blog angesiedelt sein.
Das Profil wird mit neuen Funktionen stetig erweitert, zudem könnt Ihr bei vielen Funktionen entscheiden, was öffentlich einsehbar ist und was nicht.

Kollegiums-Profile:

Kollegiums-Profile werden ähnliche wie die Spielerprofile das neue Mittel für die Präsentation Eures Kollegiums sein, sowie die komplette Verwaltung dessen beinhalten. Hier haben wir einen Vielzahl von neuen Funktionen geplant, welche die Übersicht und Verwaltung Eures Kollegiums verbessert.

Kollegiums-Haus:
Um das Zusammenspiel von Händlern in Kollegien mehr zu fördern, werden alle Kollegien ein eigenes Heim bekommen.
Das Kollegiums-Haus kann ausgebaut werden und bietet Euch dadurch eine Vielzahl neuer Funktionen. Jede Ausbaustufe wird Euch Punkte geben, welche Ihr gezielt nach Euren Wünschen in einem Talent-Baum einsetzen könnt.

Karawanen:

Karawanen sind speziell für Kollegien verfügbare Expeditionen, welche gezielt zum beschaffen von ausgewählten Waren in ferne Ländern geschickt werden können. Händler welche sich daran beteiligen, werden so noch mehr Möglichkeiten für den Handel bekommen. Das Kollegiums-Haus wird hier eine entscheidende Rolle spielen.

Unser Ziel ist es die Kollegiums-Profile, dass Kollegiums-Haus, sowie die Karawanen in den kommenden drei Monaten komplett umzusetzen. Die Umsetzung wird allerdings in einigen kleinen Schritten passieren um ggf. Anpassungen und Veränderungen vornehmen zu können.

Facebook Connect:

Um den Einstieg im Spiel zu erleichtern, werden wir die Möglichkeit implementieren sich direkt über einem bestehenden Facebook-Account in Remanum einloggen zu können. Zudem wird Facebook Connect einige weitere nützliche Funktionen mit sich bringen.

In-Game Kalender:

Mit dem neuen In-Game Kalender möchten wir Euch mehr Möglichkeiten geben Remanum zu verwalten.
Im Kalender werden Events wie Wahlen, Abstimmungen, Feldzüge oder auch Karawanen gelistet. Auch werden wir im Kalender Updates und zukünftige Veränderungen im Spiel anzeigen.
Ihr habt zudem die Möglichkeit eigene Notizen anzuhängen und Termine in einer Taskbar ähnlich wie in Outlook anzeigen zu lassen. Kollegien können hier zusätzlich Termine für Mitglieder eintragen und so die Verwaltung verbessern.

Merkzettel:

Mit dem In-Game Kalender werden wir den Merkzettel etwas aufwerten. So werdet Ihr die Möglichkeit bekommen, eine Liste von verschiedenen Merkzetteln zu erstellen und diese an den Kalender anzuheften, sofern gewünscht.

Überarbeitung der Börse:
Die Bedienung der Börse wird mit dem neuen UI etwas überarbeitet. Auch wird die Auswahl der Waren über das Menü verändert. Wir möchten damit mehr Platz für Angebote und eine bessere Übersicht schaffen. Im Moment denken wir zudem darüber nach, eventuell die Funktion der Börse komplett zu verändern. Mehr Details dazu allerdings später.

In-Game Hilfe:

Mit jeder neuen Funktion werden wir die Hilfe im Spiel ausbauen.
Ziel ist es, komplett auf Hilfen außerhalb des Spiels verzichten zu können und Remanum wesentlich transparenter zu gestalten.

Verbesserung der „Bester Handel“ Funktion:

Wir werden in den kommenden Wochen die „Bester Handel“ Funktion weiter überarbeiten und verbessern, da wir mit der Funktionsweise noch nicht ganz zufrieden sind.

Überarbeitung der Lageranzeige:
Die Lagerleiste an Betrieben und Gebäuden wird verschwinden, da diese die Geschwindigkeit beim Aufrufen derer und das Berechnen von Werten extrem verlangsamt. Hier werden wir ein frei verschiebbares Lager, ähnlich wie dem Merkzettel oder den Quests einführen. Das Lager kann somit immer offen bleiben und bietet gleichzeitig alle gewohnten Funktionen der bisherigen Lagerleiste.

Überarbeitung der Premium-Funktionen:

Wir werden nach und nach alle Premium-Funktionen überarbeiten und sinnvoll erweitern.
Der Imperator Account wird wesentlich aufgewertet, zudem wird es verschiedene Pakete für verschiedene Spielweisen geben.
Neben dem Imperator Account, werden alle Funktionen frei buchbar zu Verfügung stehen.

Remanum APP:

Letzte Woche sind die Arbeiten für eine Remanum APP angelaufen.
Im ersten Schritt werden wir die APP für Android entwickeln. Die erste Funktion welche wir direkt zum Testen frei zu Verfügung stellen werden ist die Chat-Funktionen. Sind hier alle Fehler behoben, wird die APP um Verwaltungsfunktionen von Gebäuden oder auch dem Handel erweitert. Die App wird es als freie Version sowie Premium Version geben, welche über das Spiel freigeschaltet werden kann. Eine Erweiterung auf iOS ist nach Fertigstellung der Android-Version geplant.

Mehr Statistiken in Stadtgebäuden:
Stadtgebäude werden eine eigene Seite mit Statistiken bekommen, welche Eure letzten Spenden ausführlich auflistet, sowie ein erweiterte Rangliste aller Spender enthält.

Remanum wird lebendig:

Alle Gebäude und Ausbaustufen werden nach und nach Animationen bekommen.
Auch werdet Ihr die Größe Eures Anwesens und der Stadt nun direkt an der herumlaufenden Bevölkerung ausmachen können. Wir haben uns hier einiges einfallen lassen um Remanum etwas lebendiger zu gestalten. Selbstverständlich können die Animationen abgeschaltet werden und sind kein Muss.

Verbesserung des In-Game Forums:
Das In-Game Forum wird ein Update in vielerlei Hinsicht erfahren.
Der Ursprüngliche Plan das externe Community Forum mit dem jeweiligen Ing-Game Foren zu kombinieren haben wir auf Grund der vielen bevorstehenden Veränderungen verworfen. Stattdessen werden wir das In-Game Forum komplett erweitern und umbauen.

Selbstverständlich sind dies nicht alle Veränderungen. In den einzelnen Blogs werden wir im Detail auf alles eingehen. Auch werden wir immer Euer Feedback in unsere Entscheidungen mit einbeziehen.

Politisches Spiel:

Natürlich haben wir die Politik in Remanum nicht vergessen.
Es wird hier zu größeren Veränderungen kommen, welche wir später in Detail erklären werden. Da die Veränderungen einen tieferen Einschnitt in das aktuelle Spiel darstellen, werden wir erst mit der Umsetzung beginnen, nachdem wir die obere Liste implementiert haben.

Die Gladiatoren kommen!
Nachdem wir alle oberen Punkte umgesetzt haben, werden wir uns einer neuen Erweiterung für Remanum widmen. Was passt besser zum Römischen Reich als Gladiatoren? Genau diese Frage diskutieren wir schon lange im Remanum Team und wir denken das die Gladiatoren Remanum erheblich erweitern und bereichern werden.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden