Panzer General Online

Ubisoft startet D-Day-Event

Panzer General Online

11.06.2014 - Heute beginnt der D-Day-Event bei Panzer General Online, der bis zum 25. Juni dauern wird. Im Mittelpunkt steht dabei ein spezieller Mehrspieler-Raum. Hier ist es das Ziel, möglichst viele gegnerische Einheiten zu zerstören. Für jede zerstörte Einheit erhaltet ihr Medaillen, die dann gegen besondere Items eingetauscht werden können.

Für die nächsten zwei Wochen werden die Ranglisten-Schlachten durch einen D-Day-Mehrspielerraum ersetzt. Dieser Raum basiert auf den heftigen Gefechten des Heckenkriegs, die vor 70 Jahren im Hinterland der Normandie stattfanden.

Der Raum ist offen für alle Spieler ab Level 10 mit ihren eigenen Armeen. Der Sieger eines Gefechts erhält 10 Prestige, 10 Qualitätspunkte (für die Umwandlungskiste) und 50 Erfahrungspunkte, während der Verlierer 10 Münzen und 10 Erfahrungspunkte bekommt.

Wichtiger als diese Belohnungen sind allerdings die Medaillen, die ihr hier ebenfalls verdienen könnt. Ihr bekommt Medaillen für zerstörte gegnerische Einheiten und für eigene Einheiten, die das Gefecht überstehen. Jede zerstörte gegnerische Einheit gibt euch 20% ihres Güterverbrauchs in Medaillen. Jede eigene Einheit, die das Gefecht übersteht gibt euch ebenfalls 20% ihres Güterverbrauchs in Medaillen. Nach einem Gefecht bekommt ihr außerdem 50% eurer verbliebenen Befehlspunkte in Medaillen. Um das zu maximieren kann es sich also lohnen, den neuen Bergetiger, das Bergepanzerfahrzeug M32 oder andere Einheiten mit der Fähigkeit „Unterstützung“ in der Armee zu haben.

Für die Dauer des D-Day-Events könnt ihr die Medaillen im Ingame-Shop gegen speziell kombinierte Einheiten eintauschen. Darunter befinden sich auch das Bergepanzerfahrzeug M32 und der deutsche Bergetiger, beide mit der mächtigen Befehlskarte „Erholung“. „Erholung“ lässt euch eine zerstörte Einheit auf das Schlachtfeld zurückbringen und ist aktuell nirgendwo anders erhältlich. Jede dieser speziellen Einheiten kann nur einmal erworben werden.

Während des Events könnt ihr außerdem besondere deutsche und US-Booster für 100 Medaillen kaufen. Genau wie reguläre Booster haben diese vier Slots, aber eigene Dropchancen. Jeder Slot bietet eine sehr kleine Chance auf eine Einheit. Der US-Booster kann die folgenden Einheiten beinhalten: T29, Bergepanzerfahrzeug M32, Panzerjäger und Hellcat. Beim deutschen Booster habt ihr die Chance auf diese Einheiten: Jagdtiger, Bergetiger, Panzerjäger und StuG IV. Wenn ein Slot keine Einheit enthält, erhaltet ihr stattdessen Münzen. Im Gegensatz zu den speziell kombinierten Einheiten ist der Booster beliebig oft verfügbar. Solltet ihr nicht genug Medaillen haben, um ein Item zu kaufen, lässt sich die Differenz mit Prestige ausgleichen.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Trailer

Screenshots