Neagora

Zahlreiche Verbesserungen und über 1200 Spieler

Neagora

29.08.2008 - Nach gerade mal gut 20 Tagen Spielbetrieb kann Neagora bereits über 1200 Spieler verzeichnen. Um den Umfang und die Möglichkeiten, die Neagora bietet, noch weiter auszubauen, wurde heute ein weiteres Update eingespielt.

Neue Gegenstände, neue Bilder für Gegenstände, Geschwindigkeits-Optimierungen, alles ist dabei. Mit dem Update wurden nahezu in jedem Bereich Änderungen vorgenommen.

Ein großer Teil der Änderungen bezieht sich jedoch auf den Komfort. So sind einige Beschreibungstexte genauer und informativer, an zahlreichen Stellen gibt es neue Links, die das Navigieren erleichtern.

Auch Handy-Spieler können sich über ein paar kleine Verbesserungen freuen, die vorallem die Bedienung auf den meist sehr kleinen Handy-Displays erleichtern sollen.

Die wichtigsten Änderungen hier im Detail:

 

  • Der Text in den Waffenbauen-, Tränkebrauen und Gebäudenbauen-Formularen ist etwas genauer.
  • Gebäude in der Gebäude-Liste sind nun natürlich angeordnet.
  • Die "Hot"-Icons im Forum funktionieren jetzt.
  • Administratoren können nun immer Nachrichten schreiben, egal was der Empfänger eingestellt hat.
  • Der Hochstand Stufe 4 wird nun in richtiger Abhängigkeit angezeigt.
  • Landstücke von Gruppenmitgliedern können nun bebaut werden.
  • Das Wasserbecken kann nun von Gruppenmitgliedern genutzt werden.
  • Erfahrungspunkte haben eine etwas größere Auswirkung auf die einzelnen Erträge.
  • Zahlreiche Geschwindigkeits-Optimierungen
  • uvm.


Alle Änderungen könnt ihr auf der offiziellen Seite des Spiels nachlesen!

 

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 26
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Marcel Wirtz
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots