Händler und Piraten

Rundenneustart bringt 3 neue Kampagnen!

Händler und Piraten

27.06.2013 - Händler und Piraten kommt mit etwas Großem: Kampagnen! Zur neuen Runde werden drei Kampagnen mit jeweils 15 Missionen eingeführt, die über die ganze Runde hinweg für stets größere Herausforderungen sorgen.

Eine loyale Crew anheuern, mit den örtlichen Kaufleuten geschickt verhandeln, den Ausbau der Stadtmauern vorantreiben, das hungernde Volk beschützen, Schiffe kapern und gemeinsam die feindlichen Flotten besiegen – willkommen bei Händler und Piraten!

Händler und Piraten (kurz: Häpi) ist ein kostenloses Browsergame in einer Insellandschaft ähnlich der Karibik des 16./17. Jahrhunderts. Am 30. Juni 2013 startet Händler und Piraten mit Neuerungen die nächste Spielrunde.

Die wichtigsten Features der neuen Runde im Überblick:

  1. Drei Kampagnen mit jeweils 15 Missionen setzen jedem Spieler bis zum Schluss wöchentlich eine Herausforderung, die es zu meistern gilt, um großzügige Belohnungen zu erhalten. Ob man nun als Händler, Pirat oder Plünderer durch die Häpiribik segelt: das wird kein leichtes Unterfangen!
  2. Gut vorbereitet in See stechen! Endlich ist es möglich, seinen Flottenadmiral zu wählen und diesen eine Zusatzausbildung machen zu lassen.
  3. Neues Schwarzes Brett fördert die Interaktion zwischen den Spielern.
  4. Verbesserte Menüführung sorgt für mehr Übersichtlichkeit.

Für Neueinsteiger bietet Häpi ein interaktives Anfängertutorial, Instruktionsvideos sowie bei Bedarf einen persönlichen Betreuer, der ihm bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite steht.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • 21
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Dominik Ulbricht
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots