Dungeon Empires

Umfangreiche technische sowie grafische Weiterentwicklung

Dungeon Empires

12.01.2012 - Dungeon Empires wurde in den letzten Monaten konsequent weiterentwickelt. Dabei wurden fast alle Bereiche des Spieles angefasst und optimiert. Wichtigste und zeitgleich auffälligste Neuerung ist die überarbeitete grafische Oberfläche und die Änderung einiger zentraler Spielelemente wie das Aktionspunkte-System und das Balancing.

Spieler bewegen sich in Dungeon Empires nicht mehr in einer abstrakten Welt. Stattdessen wurde eine ansprechende, hoch detaillierte Weltkarte integriert, die eine wesentlich bessere Übersicht über die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade bietet.

Auch das Aktionspunkte-System, das die Häufigkeit der Dungeonüberfälle regulierte, gehört der Vergangenheit an. Nun bestimmen allein die Lebenspunkte des Heldencharakters, wie oft ein Spieler andere Dungeons plündern kann. Weitere wichtige Punkte des rundum verbesserten Spielsystems betreffen das Balancing, Anpassungen der Fähigkeiten von Helden und Kreaturen sowie zahlreiche Bugfixes.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Offline
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
    • Spielbetrieb eingestellt
  • Fehler / Problem melden

Screenshots