World of Tanks Blitz

Gravity-Force-Modus entlässt Panzer in die Schwerelosigkeit

World of Tanks Blitz

08.04.2020 - Wargaming kündigt den Gravity-Force-Modus für das Mobile Action MMO World of Tanks: Blitz an, in dem Spieler auf dem Mond der Schwerkraft trotzen. Zwischen dem 10. und 16. April treten die Spieler in einem einzigartigen Spielmodus gegeneinander an, um ein echtes Grundstück in der Größe eines Morgens (ca. 4047m²) auf dem Mond zu gewinnen!

Der Gravity-Force-Modus simuliert die Bedingungen reduzierter Schwerkraft, inklusive Rückstoß-Effekten, auf der neuen Mondkarte Sea of Tranquility, sowie auf den beliebten Karten Fata Morgana, Malinowka im Winter, Wüstensand, El Alamein, Normandie und Abstellgleis.

"Wir freuen uns, den Spielern ein Weltraumerlebnis mit echten Preisen zu bieten, die nicht von dieser Welt sind! Bereiten Sie sich auf Mond-Gameplay vor, bei dem die Kommandeure und ihre Panzer auf vielen verschiedenen Karten nicht nur gegen die Physik antreten werden - wir freuen uns darauf, die besten Spieler unter Ihnen zu belohnen!“, sagt Andrey Ryabovol, Product Director von World of Tanks: Blitz.

Die besten Spieler des Gravity-Force-Modus in World of Tanks: Blitz gewinnen ein Grundstück im sogenannten Meer der Ruhe inklusive offiziellem Zertifikat. Dieser, der Erdanziehung trotzender Preis wird durch die Zusammenarbeit mit der US-Amerikanischen Lunar Embassy® – dem seit 1980 aktiven Verkäufer interplanetarischer Grundstücke – ermöglicht.

Dennis Hope, Head Cheese der Lunar Embassy®, sagt über das Projekt: "Wir sind sehr glücklich über die Partnerschaft mit World of Tanks: Blitz und virtuelle Panzerschlachten auf der Mondoberfläche - und wir freuen uns darauf, einige neue Nachbarn auf dem Mond willkommen zu heißen. Dies ist ein kleiner Schritt für den Menschen, aber ein Riesenschritt für die Panzer-Familie."

Der Gravity-Force-Modus in World of Tanks: Blitz ist für alle Spieler mit mindestens einem Tier V-Fahrzeug kostenlos vom 10. bis 16. April spielbar. World of Tanks: Blitz ist für iOS, MacOS, Android, Windows 10 und Steam als kostenloser Download verfügbar.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo