World of Tanks Blitz

Wargaming erweitert WoT Blitz um weihnachtliches Browsergame

World of Tanks Blitz

20.12.2019 - Wargaming stimmt alle Spieler von World of Tanks Blitz mit einem Besuch Werkstatt von Chris Dev auf die schnell näher rückenden Feiertagen ein. Chris Dev hat eine Herausforderung mit 15 Aufgaben geschaffen, die einen Haufen großartiger Belohnungen und einen fantastischen Hauptpreises bietet: den schweren Tier X Panzer VK 90.01 (P)  und eine spezielle Tarnung, nur für dieses Ungetüm.

Auf dem Weg zu diesem Schwergewicht, bekommen alle Spieler Zugriff auf den mittleren Panzer Pz. V/IV und eine spezielle In-Game-Währung, mit der eine geheimnisvolle Schneekugel geschüttelt werden kann. Darüber hinaus können sich die Spieler jeden Tag bis zu drei verschiedene Truhen von Chris Dev, mit einer Auswahl an Goodies wie Premiumzeit, in-game-Währung, Tarnungen und mehr schnappen.

Die Spieler können ihren festlichen Ertrag maximieren, indem sie ein von Chris Dev entwickeltes Browsergame spielen. In dem rundenbasierten Browsergame müssen die Spieler den Weg aus einem 8-Bit-Labyrinth finden und können auf dem Weg zum Ziel bis zu 21 verschiedene Truhen mit Zufallsereignissen und andere wertvolle Gegenstände finden. Bestehen Sie alle Herausforderungen, erwartet sie noch ein besonders festlicher Avatar.

Darüber hinaus hat Chris Dev auch noch Überraschungen für alle Spieler parat, die sich zwischen dem 23. Dezember 2019 und 12. Januar 2020 in World of Tank Blitz einloggen. Neben dem leichten Tier III Panzer BT-SV und einem kostenlosen Garagenstellplatz, bekommen die Spieler noch eine einzigartige Tarnung, 200.020 Credits und zwei Tage Premium geschenkt.

Das Browserspiel und die Herausforderungen können ab sofort gespielt werden, die kostenlosen Weihnachtsgeschenke für alle Spieler stehen ab dem 23. Dezember zur Verfügung.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots