Warlords of Aternum

Wüstenkontinent Xatakan

Warlords of Aternum

28.11.2018 - InnoGames erweitert sein rundenbasiertes Free-to-Play-Strategiespiel Warlords of Aternum mit der Version 0.57 für iOS und Android um das erste Gebiet des Wüstenkontinents Xatakan. Die beiden neuen Regimenter "Kaiserlicher Roch" und "Necro-Anup-Kult" bringen fantastische neue Spezialfähigkeiten und taktische Möglichkeiten mit sich.

Erstmals ziehen Spieler zudem gegen Gegnertypen der „Entweihten Plage“ in die Schlacht. Game Designer Elton und Community Manager David stellen den Wüstenkontinent Xatakan, der mit den kommenden Versionen von Warlords of Aternum weiterwachsen wird, in diesem Video vor:

Neue Regimenter „Kaiserlicher Roch“ und „Necro-Anup-Kult“

Auf ihrem Feldzug zur Befreiung der Xatakan Wüste schalten Spieler durch das Sammeln von Fragmenten zwei neue Regimenter frei. Der „Kaiserliche Roch“ ist als berittener Bogenschütze sehr mobil auf dem Schlachtfeld. Gleichzeitig verfügt er über eine reduzierte Reichweite bei seinen Pfeilattacken. Sein exotisches Reittier verteilt zusätzlichen Schaden, wenn angegriffene Gegner sich in direkter Umgebung befinden. Mit der Spezialfähigkeit „Reinigendes Licht“ lassen sich mit dem „Kaiserlichen Roch“ alle permanenten Effekte, wie beispielsweise „Feuerregen“, vom Spielfeld entfernen. Der „Kaiserliche Roch“ im Vorstellungsvideo:

Nachdem Spieler den Bosskampf gegen den „Necro-Anup-Kult“ gemeistert haben, kann dieses Magier-Regiment freigeschaltet werden. Gegner sollten sich vor seiner Spezialfähigkeit „Knochenflasche“ in Acht nehmen. Damit werden gegnerische Einheiten um ein Feld nach hinten geschoben. Anschließend wird an der vorherigen Position eine Konter-Einheit beschworen, welche stark gegen den jeweiligen Gegner ist. Die neuen Regimenter fügen dem ausgeklügelten Stein-Schere-Papier-Kampfsystem somit neue Taktiken hinzu. Hier der Link zum Vorstellungsvideo des „Necro-Anup-Kult“:

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots