Skyforge

Fest des Grausigen Kürbisses

Skyforge

31.10.2017 - Das Fest des Grausigen Kürbisses beginnt! In der Zeit vom 26. Oktober bis zum 8. November verfällt ganz Aelion in Festtagsstimmung: Das Aelinar wird verwandelt und ihr erhaltet in euren Abenteuern die Gelegenheit, auf ganz besondere skurrile und doch gefährliche Gegner zu treffen: die Bonbon-Banditen, die Wächter unzähliger Schätze.

Freut euch auf diese einzigartigen Feierlichkeiten! Spielt euren Freunden fiese Tricks, schnappt euch eure süßen Preise und tauscht sie auf dem Markt gegen einzigartige Kostüme und Musikinstrumente ein.

Kürbis-Horror

Ihr wollt körbeweise Süßigkeiten auf einmal? Dann begebt euch schnell in den Park!

Zwischen 12:00 und 13:00 sowie zwischen 18:00 und 22:00 Uhr erscheinen dort ein fliegender Besen und jede Menge Kürbisse. Zwar lässt sich leicht herausfinden, wo die Kürbisse sind, doch den Besen müsst ihr suchen.
Sobald der Besen erscheint, erhalten alle Spieler im Park eine spezielle Benachrichtigung. Euer Ziel ist es, als erster den Besen zu finden, ihn zu besteigen und euch an einen sicheren Ort zu begeben, um den anderen Wettstreitern zu entkommen. Auf fliegenden Besen reitende Helden erhalten zusätzlich Wurfkürbisse, die einen furchteinflößenden Effekt auf ihre Ziele haben. Das wird ein Riesenspaß!

Du hast das kostbare Ziel noch nicht erreicht? Dann sieh zu, dass es auch kein anderer schafft! Schnapp dir den nächst besten Kürbis und bewirf damit den eingebildeten Unsterblichen, der es gewagt hat, dir den Besen zu klauen, der dir von Rechts wegen zusteht! Schließlich hast du ihn zuerst entdeckt! Ein paar gut gezielte Schüsse und schon landet dieser Naseweis auf seinem Hosenboden – und du kannst dir den Besen schnappen!

Für jeweils 5 Sekunden, die du auf dem Besen sitzt, erhältst du 25 Süßigkeiten. Und wenn es dir gelingt, mehr als eine Minute oben zu bleiben, erhältst du eine Belohnung für das Abschließen der Tagesquest. Du erhältst diese Belohnung aber auch, wenn es dir gelingt, den Reiter des Besens mit fünf Kürbissen zu treffen.

Allerdings erhältst du natürlich mehr Preise, wenn du selbst auf dem Besen reitest. Du bekommst Preise für die Tagesquest und einen Bonus dafür, dass du dir den Besen nicht hast nehmen lassen.
Übrigens darf am nächsten Tag kein Spieler den Besen reiten, dem es gelungen ist, eine Tagesquest zu bestehen. Dafür darf man aber die Besenreiter so oft und mit so vielen Kürbissen bewerfen, wie man möchte. Ist das nicht cool?

{segment header="Bonbon-Banditen und ihre Verstecke}

Während eurer Abenteuer trefft ihr möglicherweise auf die Bonbon-Banditen. Ihr Name mag nicht sonderlich furchterregend klingen, diese Strolche können sich aber als wehrhafte Gegner entpuppen. Indem ihr sie besiegt, erhaltet ihr Süßigkeiten und Teile einer Karte, die euch zu dem im Stadtpark verborgenen Schatz führt.

Während der Feierlichkeiten findet ihr jede Menge neue Gegenstände zum Thema Halloween, die ihr im Tausch gegen Bonbons erhaltet. Das Spezialangebot befindet sich im Reiter "Ereignisse". Dort findet ihr außerdem finstere Kostüme, wie Phantome, Skelette oder Mumien, mit deren Hilfe ihr euren Charakter in ein schauriges Monster verwandelt. Außerdem sind mysteriöse und düstere Kopfbedeckungen erhältlich, die eurem Aussehen den letzten Schliff verleihen. Ihr könnt übrigens auch außergewöhnliche Feuerwerkskörper kaufen und auf dem Markt erwarten euch neue Musikinstrumente. Lasst dieses Fest mit Heulern und Pyrotechnik zu einem ganz besonders schaurigen Ereignis werden!

Im Geheimversteck der Banditen könnt ihr folgende Dinge finden:

  • Phantomkostüm (grün)
  • Kostüm des Gefängnisgeistes (grün)
  • Kostüm des Gefängnisgeistes (weiß)
  • Skelettkostüm (blau)
  • Kürbiskopfbedeckung
  • Sprechender Hut (violett)
  • Epischer Adept namens Apathius Trostlos
  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Trailer