PUBG: Mobile

Livestream-Party und Content-Update zum dreijährigen Bestehen

PUBG: Mobile

22.03.2021 - PUBG MOBILE feierte letztes Wochenende sein dreijähriges Bestehen mit einer Party für Battle-Royale-Fans und Dance-Music-Hörer. Die Musiker Alesso, Lost Frequencies und R3HAB spielten ein Live-Set mit drei brandneuen Singles in einer Livestream-Party. Alessos "Going Dumb", Lost Frequencies "Rise" und R3HABs "Stars Align" debütierten am 21. März auf der virtuellen Bühne in PUBG MOBILE.

Anfang des Monats erhielt PUBG MOBILE das Update auf Version 1.3, das eine Reihe neuer Inhalte rund um das Thema "Hundert Rhythmen" brachte. Spieler können seit Sonntag auf dem Platz der elektronischen Musik in Erangel, Spawn Island und Cheer Park landen, um auf der virtuellen DJ-Bühne Kostproben der drei Musiker zu genießen. Auch die Remix-Version der Hitsingle "DDU-DU DDU-DU" der kultigen K-Pop-Gruppe BLACKPINK wurde zum ersten Mal überhaupt für Musikfans in der PUBG MOBILE-Welt veröffentlicht.

Am Tag des dreijährigen Jubiläums von PUBG MOBILE konnten Spieler außerdem zum ersten Mal einen Blick auf die Karte Karakin werfen, bevor diese im April veröffentlicht wird. In einer trostlosen Wüsteneinöde gelegen, sorgt das zwei mal zwei Kilometer große Schlachtfeld von Karakin für noch mehr Battle-Royale-Action in PUBG MOBILE.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Mobilegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Tencent Games
  • Download App
  • Fehler / Problem melden

Screenshots