PUBG: Mobile

PUBG MOBILE EMEA League angekündigt

PUBG: Mobile

15.09.2020 - PUBG MOBILE Esports verzeichnet in allen Bereichen ein deutliches Wachstum. An den Erfolg anknüpfend, freut sich PUBG MOBILE Esports den Start einer eigenen Liga in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) bekannt zu geben. Die Spieler der Liga kämpfen um einen Preistopf von 100.000 US-Dollar und drei Tickets für die bevorstehenden PUBG MOBILE Global Championship.

Die PUBG MOBILE EMEA League ist ein brandneues Turnierformat, in der die besten EMEA-Teams gegeneinander antreten und ihre Region bei der kommenden PUBG MOBILE Global Championship vertreten werden.

Die EMEA League wird im Oktober 2020 mit 32 Mannschaften ausgetragen, die über einen Zeitraum von 3 Wochen um den ersten Platz kämpfen. Die teilnehmenden Teams werden durch ihre Performance während des PUBG MOBILE Club Open (PMCO) Fall Split 2020 wie folgt ausgewählt:

  • PMCO Europa Finale: die vier besten Mannschaften
  • PMCO CIS Finale: Die fünf besten Mannschaften
  • PMCO Türkei Finale: Die vier besten Mannschaften
  • PMCO Deutschland Finale: Die drei besten Mannschaften
  • PMCO Saudi-Arabien Finale: Die fünf besten Mannschaften
  • PMCO Irak Finale: Die fünf besten Mannschaften
  • PMCO MEAF Finale: Die drei besten Mannschaften
  • PMCO Ägypten Finale : Die drei besten Mannschaften

Das Turnier wird in zwei Phasen unterteilt: Die EMEA League, die in den ersten beiden Wochen ausgetragen wird, und das EMEA League Finale, das in der letzten Woche der Saison stattfindet.

In der EMEA League Gruppenphase werden 32 Teams in Gruppen aufgeteilt, gegeneinander spielen und Punkte sammeln. Nach zwei Wochen ziehen die 16 besten Teams in das EMEA League Finale ein. An drei Tagen in der Woche werden täglich vier Spiele ausgetragen.

Im Finale werden die Punkte zurückgesetzt und die 16 besten Teams aus der Gruppenphase treten gegeneinander an, um die besten drei Teams zu ermitteln, die sich für die bevorstehende PUBG MOBILE Global Championship qualifizieren. In dieser Woche werden an 4 Tagen täglich fünf Spiele ausgetragen. Die EMEA-Liga ersetzt die PMCO-Regionalfinale für Europa und MEAF. Der Preispool wird so auf insgesamt 100.000 US-Dollar zusammengefasst!

Fans können ihre Lieblingsmannschaften der PUBG MOBILE EMEA League während der Live-Übertragung anfeuern.

Zeitplan: 

  1. Woche: 16. - 19. Oktober, 17:00 Uhr
  2. Woche: 23. - 25. Oktober, 17:00 Uhr
  3. Finale: 29. Oktober - 1. November, 17:00 Uhr
  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Mobilegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Tencent Games
  • Download App
  • Fehler / Problem melden