Heroes of the Storm

Blizzard stellt vor: Leistungsbasierte Spielerzuweisung

Heroes of the Storm

21.11.2017 - Blizzard wird demänchst die leistungsbasierte Spielerzuweisung in Heroes of the Storm einführen. Dadurch wird eure Spielerzuweisungswertung (MMR) anhand eurer individuellen Leistung in Matches angepasst, anstatt lediglich von euren Siegen oder Niederlagen abzuhängen. Es folgen ein paar Eckdaten des neuen Systems sowie eine kleine FAQ. Lest weiter und erfahrt mehr.

Mit unserem aktuellen System wird die Spielerzuweisungswertung einzelner Spieler vom Verhältnis der gewonnenen und verlorenen Spiele bestimmt. Gewinnt ihr ein Spiel, steigt eure Spielerzuweisungswertung. Verliert ihr ein Spiel, dann sinkt sie. Neben dieser Grundregel steigt eure Spielerzuweisungswertung stärker oder weniger stark basierend auf den Fähigkeiten eures Teams im Vergleich zu denen des anderen Teams. Hat das gegnerische Team eine höhere Spielerzuweisungswertung als euer Team, erhaltet ihr mehr Punkte, wenn ihr gewinnt, und ihr verliert weniger Punkte, wenn sie gewinnen. Für gegnerische Teams mit niedrigerer Spielerzuweisungswertung ist es genau anders herum. Angesichts der auf Teams fokussierten Ausrichtung von Heroes birgt dieses System einige Herausforderungen, wenn damit die Wertung einzelner Spieler ermittelt werden soll. Denn ein einzelner Spieler ist jeweils nur ein Teil des gesamten Teams, das das Match gewonnen oder verloren hat. Das System funktioniert insofern, dass Spieler langfristig mehr Spiele gewinnen als verlieren, wenn sie besser sind als andere Spieler ihres Ranges. Solange dieser Unterschied aber nicht sehr groß ist, kann es eine ganze Menge Spiele erfordern, bis sich das Verhältnis von Siegen und Niederlagen so stark auf die Spielerzuweisungswertung niederschlägt, dass diese den tatsächlichen Fähigkeiten des jeweiligen Spielers entspricht.

Durch leistungsbasierte Spielerzuweisung wollen wir das ändern. Werfen wir einen Blick darauf, wie wir die Spielerzuweisung präziser machen und dazu befähigen wollen, individuelle Fähigkeiten in einem teambasierten Spiel zu erkennen:

So funktioniert es:

Sobald wir in naher Zukunft die leistungsbasierte Spielerzuweisung implementieren, wird unser System die Leistung der einzelnen Spieler in einem Match analysieren und damit die Anpassung ihrer Spielerzuweisungswertung für das Match berechnen. Das System setzt diese Werte mit dem gespielten Helden, dem Schlachtfeld, dem Spielmodus und der Region, in der ihr spielt, in Zusammenhang, damit es einen fairen Vergleich mit anderen, ähnlich guten Spielern unter denselben Voraussetzungen anstellen kann. Es ist nicht unser Ziel, mit diesem System für jeden Helden einen bestimmten Spielstil festzulegen, da wir nie per Hand festlegen, welche Werte wichtiger sind. Stattdessen wollen wir unser System mittels maschinellen Lernens und unzähligen Spieldaten selbst die Gewichtung der Werte festlegen lassen. Da bei diesen Werten alle Spieler einbezogen werden, kann das System erkennen, welche Werte für effektives Spielen am wichtigsten sind und ein Datenmodell darüber erstellen, was die besten Spieler in allen möglichen Situationen tun.

Was einen sehr guten Spieler für einen bestimmten Helden ausmacht, ist allerdings nicht immer offensichtlich. Zum Beispiel:

  • Bei einem Helden wie Illidan ist die Angelegenheit recht unkompliziert. Ein guter Illidan verursacht eine Menge Schaden, sammelt eine Menge Erfahrung, stirbt nicht so oft und erobert eine Menge Söldnerlager. Bei Illidan braucht es so einiges, bis man nicht mehr besser werden kann. Also erwarten wir, dass es bei all diesen Werten einen beträchtlichen Unterschied zwischen einem extrem guten und einem durchschnittlichen Illidan gibt.
  • Bei Kerrigan hingegen ist der Unterschied in reinen Werten wie Schaden und Erfahrung zwischen sehr guten und durchschnittlichen Spielern nicht ganz so groß. Stattdessen zeichnet sich eine sehr gute Kerrigan dadurch aus, wie effektiv sie Gruppenkontrolleffekte einsetzt. Demnach würde das System für Kerrigan-Spieler einen Schwerpunkt auf diesen Wert setzen. Sie wird trotzdem immer noch an denselben Werten wie alle anderen Helden gemessen, wodurch eine Kerrigan, die während des ganzen Spiels nur versucht, andere zu betäuben, nicht unbedingt dieselbe Erhöhung der Spielerzuweisungswertung erhalten würde. Sie müsste neben vielen Gruppenkontrolleffekten außerdem versuchen, sinnvoll zum Spiel beizutragen.

Das System kann dann die Leistung einzelner Spieler nutzen, um die Spielerzuweisungswertung für ein Spiel nach oben oder unten zu korrigieren. Übertreffen Spieler die Erwartungen im Hinblick auf ihre aktuelle Spielerzuweisungswertung, gewährt ihnen das System bei einem Sieg eine bessere Wertung, senkt sie bei einer Niederlage weniger und sie erreichen so schneller die Spielerzuweisungswertung, die ihren Fähigkeiten entspricht. Leisten Spieler weniger als erwartet, tritt das Gegenteil ein.

FAQ

Was ist die Spielerzuweisungswertung?
Die Spielerzuweisungswertung (im Englischen „Matchmaking Rating“ oder kurz „MMR“) dient der Zuweisung von Spielern in Matches. Um ähnlich gute Spieler einander zuzuweisen, bekommen alle Spieler eine Spielerzuweisungswertung, die anzeigt, für wie gut sie das System hält. Die Spielerzuweisungswertung wird ausschließlich hinter den Kulissen für die Spielerzuweisung genutzt.

Was passiert, wenn ein Held verändert wird und sich der „richtige“ Spielstil ändert?
Das System ist dynamisch und aktualisiert sich ständig selbst, deshalb passt es sich automatisch an, wenn die Spielbalance geändert wird, wenn sich gängige Spielweisen ändern und wenn Spieler neue kreative Möglichkeiten entdecken, einen Helden zu spielen.

Kann man mit dem neuen System auch bei einer Niederlage die Spielerzuweisungswertung erhöhen, wenn man wirklich gut spielt?
Nein. Siege und Niederlagen sind immer noch der wichtigste Faktor bei der Frage, ob eure Spielerzuweisungswertung steigt oder sinkt. Sie wird also immer noch nur bei einem Sieg verbessert und verschlechtert sich bei einer Niederlage. Die leistungsbasierten Anpassungen beeinflussen nur, wie stark eure Spielerzuweisungswertung steigt oder sinkt.

Kann man das System nicht einfach ausnutzen, indem man sich nur auf ein paar wenige sehr wichtige Werte konzentriert?
Auch wenn manche Werte stärker gewichtet werden als andere, um ihre Wichtigkeit in dieser Situation zu verdeutlichen, wird jeder Wert bei der Berechnung der Leistung miteinbezogen. Wenn ihr euch ausschließlich auf ein paar Werte konzentriert und dabei andere vernachlässigt, fällt eure Gesamtwertung wahrscheinlich niedriger aus. Ihr müsst das Spiel außerdem immer noch gewinnen, um eure Spielerzuweisungswertung zu erhöhen. Wenn ihr also alle Werte ganz normal bei eurem Spiel einbezieht, euch bei ein paar Schlüsselwerten besonders hervortut und das Spiel gewinnt, dann spielt ihr tatsächlich die effizienteste und effektivste Version eures aktuellen Helden. So muss es sein!

Wenn ich ein Spiel verliere, sind meine Werte für gewöhnlich schon niedriger. Wie verhindert das System, dass man für eine Niederlage und niedrigere Werte doppelt bestraft wird?
Die Vergleiche, mit denen ermittelt wird, wie gut ihr wart, sind bei Siegen anders als bei Niederlagen.

Werden Spieler dazu angeregt, Spiele in die Länge zu ziehen, um ihre Werte zu verbessern?
Bei allen Vergleichen der Werte wird die Spielzeit berücksichtigt. Ein langes Spiel bringt also keinen Vorteil und ein kurzes keinen Nachteil.

Wer legt fest, welche Werte in einer bestimmten Situation wichtig sind?
Das tut die Community, indem sie das Spiel spielt. Das System hat keine vorgefertigte „Meinung“ dazu, welche Werte wichtig sind. Stattdessen wird gemessen, wie Spieler in bestimmten Situationen spielen, um festzulegen, welche Werte für ein sehr gutes Spiel am wichtigsten sind.

Wie funktioniert das System bei neuen oder gerade überarbeiteten Helden?
Der leistungsbasierte Aspekt des Systems wird nach der Veröffentlichung eines neuen Helden oder der Überarbeitung eines alten Helden anfänglich deaktiviert. Dadurch kann das System die Daten sammeln, die für die Leistungsvergleiche gebraucht werden. In dieser Zeit arbeitet das System im Grunde so wie vorher und Anpassungen der Spielerzuweisungswertung basieren auf Siegen und Niederlagen.

Dieses System beeinflusst die Spielerzuweisungswertung, aber wie wird sich das auf den Rang bei der Heldenliga oder Teamliga auswirken?
Wir führen einen Leistungsausgleich für die Rangpunkte ein, die ihr nach einem Spiel gewinnt oder verliert. Dieser Ausgleich entspricht der Leistungsanpassung eurer Spielerzuweisungswertung. Dies wird letztendlich den aktuellen persönlichen Rangausgleich ersetzen.

Wird das System gegen Smurfing (Verwendung niedrigstufiger Zweitaccounts) helfen?
Wir glauben, dass dieses System erheblich dazu beitragen wird, die Probleme im Zusammenhang mit Smurfing einzudämmen. Denn Spieler, die einen zweiten Account anlegen, um absichtlich weniger gute Spieler zu übertrumpfen, werden sich viel schneller Spielern ihres Kalibers gegenüber sehen.

Wann kommt das System ins Spiel?
Aktuell planen wir, die leistungsbasierte Spielerzuweisung zusammen mit unserer nächsten Saison im Dezember zu implementieren. Sollte sich etwas ändern, werden wir es euch natürlich wissen lassen.

Klasse. Was gibt es sonst noch zu wissen?
Das System hat außerdem Potential gezeigt, Griefing in Spielen zu erkennen, da es einfacher erkennen kann, ob jemand absichtlich schlecht spielt. Wir haben damit bereits Berichte von Spielern bestätigt, die sich beispielsweise absichtlich töten lassen (Feeding), und hoffen, dass wir diese Erkennung in Zukunft automatisieren können, damit sich schneller um solche Spieler gekümmert werden kann.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Riesig
  • Projektorientierung
    • Kommerziell
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • Blizzard Entertainment
  • Webseite des Spiels
  • Fehler / Problem melden
PUBG: Mobile

Mai-Update lässt euch nun Freunde und Feinde Huckepack nehmen!

Gestern - Das Update führt eine neue grasbewachsene Karte unter einer Brücke ein (mit Wachtürmen und einem Fluss, der die beiden Seiten trennt) ein Kampf-Leveling-System für das Runden-Deathmatch und eine neue Waffe, die Designated Marksman Rifle. KRAFTON gab heute bekannt, dass das Mai-Update für NEW STATE MOBILE auf Android und iOS jetzt verfügbar ist. Weiterlesen

eSport

E-Sports - Diese Turniere können begeistern

Vorgestern - Der Siegeszug des E-Sports setzt sich weiter fort. Im Laufe der Jahre kristallisierten sich einige Events heraus, welche ein besonders großes Interesse auf sich ziehen. Hier in diesem Artikel wollen wir einen Blick auf die Frage werfen, was derzeit die begehrtesten Turniere sind, die der Branche ihren Stempel aufdrücken. Weiterlesen

Albion Online

Content-Update - Into the Fray - angekündigt

Vorgestern - Albion Online, das Fantasy Sandbox MMORPG von Sandbox Interactive, hat Heute den Release seines nächsten großen Inhaltsupdates angekündigt - Into the Fray. Das Update bringt eine komplett überarbeitete Waffenlinie – Magische Stäbe, neue 5 vs. 5 Kampfmodi, variierende tägliche Events, und noch viel mehr. Weiterlesen

World of Warships

Nacht der Museen 2022

Vorgestern - Wargaming hat heute die Einzelheiten der Initiative "Die längste Nacht der Museen" bekannt gegeben, die darauf abzielt, Marinemuseen auf der ganzen Welt in den Fokus zu stellen und zu unterstützen. Ab dem 18. Mai wird World of Warships jede Woche einen Artikel über ein Museum veröffentlichen. Weiterlesen

Wizard101

Transfer der Spieleraccounts von Gameforge zu KingsIsle hat begonnen

17.05.2022 - KingsIsle Entertainment und gamigo freuen sich, den Beginn des Transfers von Wizard101 von Gameforge bekannt zu geben. Ab heute können Zauberer auf der anderen Seite des großen Teichs neue magische Updates viel schneller erleben, um sich näher an ihre nordamerikanischen Kollegen anzugleichen.  Weiterlesen

Gamescom

gamescom 2022: Rund 250 Aussteller haben sich bereits angekündigt

17.05.2022 - Das Interesse der Games-Unternehmen ist ungebrochen, gemeinsam mit ihrer Community vor Ort in Köln wieder das Festival-Feeling zu erleben. Schon jetzt haben sich rund 250 Unternehmen ihre Präsenz für die gamescom 2022 Ende August gesichert. Das große Interesse zeigt sich auch an den belegten Flächen: bereits jetzt sind rund 80 Prozent der Flächenbuchungen im Vergleich zu 2019 erreicht. Weiterlesen

World of Warships

Neue französische Kreuzer und Inhalte der Azur Lane

16.05.2022 - Wargaming hat diese Woche prall gefüllte Updates für sein Marine-MMO veröffentlicht. Für World of Warships auf dem PC gibt es eine neue Flotte französischer Kreuzer und neue Azur Lane-Inhalte als Teil der Partnerschaft mit dem äußerst beliebten Anime und Mobile-Spiel. Weiterlesen

Branche

Die besten Videospiele für Sportliebhaber

15.05.2022 - „Sport ist Mord“ gilt vielleicht für realen Sport, aber mittlerweile stehen immer mehr Sportspiele zur Verfügung, die eine Menge Spaß ohne Verletzungsrisiko versprechen. Wir werfen einen Blick auf die besten Videospiele für Sportliebhaber und zeigen, was die aktuellen Trends sind. Weiterlesen

Krafton

KRAFTON meldet Rekordumsatz für das erste Quartal 2022

13.05.2022 - KRAFTON, Inc., Entwickler des Battle-Royale-Spiels PUBG: BATTLEGROUNDS mit Hauptsitz in Südkorea, hat seine vorläufigen Ergebnisse für das erste Quartal 2022 bekannt gegeben. KRAFTON verzeichnete einen Quartalsumsatz in Höhe von 405,7 Millionen US-Dollar gemäß dem Konzernabschluss nach dem koreanischen International Financial Reporting Standard (K-IFRS). Weiterlesen

Star Trek Online

Neues Story-Update Stormfall ist online!

13.05.2022 - Verbündet euch in Stormfall, dem neuesten Story-Update von Star Trek Online, mit einer Starbesetzung. Kate Mulgrew kehrt als Admiral Janeway aus dem Star-Trek-Hauptuniversum und ihrem niederträchtigen, Borg-befallenen Spiegel-Gegenstück zurück. Weiterlesen

AirlineSim

Neustes Update lässt euch Passagierflugzeuge in Frachter umwandeln!

13.05.2022 - Airlinesim hat heute das lang erwartete Frachter-Konvertierungs-Tool, mit dessen Hilfe ihr eure gebrauchten Passagierflugzeuge im Handumdrehen in Frachter verwandeln könnt, veröffentlicht. Das neue Tool kam mit einem allgemeinen Patch, das neben einigen Flughafen-Updates eine spannende Auswahl neuer Flugzeugtypen enthält. Weiterlesen

Elyon

Neue Klasse im Anmarsch: Der Paladin

12.05.2022 - Kakao Games und Bluehole Studio freuen sich, die Vorregistrierung für Elyons neue Klasse Paladin anzukündigen. Der Paladin wird am 25. Mai 2022 Teil der Klassenliste des Spiels. Weiterlesen

Forge of Empires

Einfach Natürlich: Das Mai-Event in Elvenar ist da

10.05.2022 - In diesem Frühjahr findet ein kleiner Goblin seine Bestimmung. Nachdem er vom Bann der Feenkönigin befreit wurde, versteht er plötzlich, warum Bier und Äxte ihm nie so recht gefallen haben und er sich stattdessen in einem idyllischen und friedvollen Garten viel wohler fühlt. Vom 10. Mai bis zum 1. Juni können die Spieler dem Goblin dabei helfen, ein blühendes Meisterwerk zu errichten. Weiterlesen

PUBG: Mobile

Update auf Version 2.0 erschienen!

10.05.2022 - PUBG MOBILE hat offiziell das neue Update Version 2.0 veröffentlicht, das neben neuen Inhalten aus dem gefeierten Anime EVANGELION auch neue Erweiterungen für die kultigen Karten von PUBG MOBILE enthält. Weiterlesen

MyFreeFarm

Neues Pfadfinder Feature ab sofort verfügbar!

10.05.2022 - upjers geht unter die Pfadfinder-Ausbilder: Im Browsergame My Free Farm schlagen die fleißigen Helfer nun ihr Lager auf. Jeden Tag eine gute Tat – diesem Pfadfinder-Motto können die Spieler von My Free Farm jetzt nacheifern. Dazu bekommen sie täglich neue Aufgaben, die sie an junge Pfadfinder verteilen dürfen. Weiterlesen

Destiny 2

Die Hüter-Spiele 2022 sind gestartet!

04.05.2022 - Die Hüter-Spiele kehren in Destiny 2 zurück und Hüter auf der ganzen Welt werden aufgerufen, für den Ruhm ihrer Lieblingsklasse gegeneinander anzutreten. Bei diesem für alle Spieler kostenlosen Event treten Jäger, Warlocks und Titanen gegeneinander an, um das Podiums für ihre Klasse zu erklimmen. Weiterlesen

PUBG: BATTLEGROUNDS

1v1-Arena ist mit Update 17.2 im Trainingsmodus verfügbar

04.05.2022 - Mit dem Update 17.2 für PUBG: BATTLEGROUNDS, das am 11. Mai für PC und am 19. Mai für Konsolen erscheint, können die Spieler mit der neuen 1v1-Arena im Trainingsmodus endlich zeigen, wer der Beste im Team ist. Zusätzlich zu diesen Änderungen finden die Spieler Anpassungen des Spektivs sowie Balance-Updates an den 5,56mm Selbstladergewehr mit Zielfernrohr und dem Mörser. Weiterlesen

upjers

Muttertag-Events in den Upjers Games

03.05.2022 - Von magisch bis märchenhaft - so lassen sich die Muttertags Events beschreiben, die Upjers dieses Jahr aus dem Hut gezaubert hat. Hier einen Überblick über die Muttertags-Events in den Spielen der Bamberger Spielerschmiede. Weiterlesen

Branche

So kann man alte Videogames bestmöglich verkaufen

02.05.2022 - Videospiele sind gar nicht mal so günstig. Vor allem dann, wenn man sie neu im Laden kauft. Wurden sie dann einmal durchgespielt, verstauben sie leider meist im Regal. Zwar machen sie sich auch gut als Sammlung – doch eigentlich sind sie dafür viel zu schade. Besser ist es, sie gewinnbringend zu verkaufen. Wir haben drei Möglichkeiten dafür gefunden. Weiterlesen

Rise of Cultures

Persisches Event beginnt in Rise of Cultures

02.05.2022 - Prinzessin Irdabama ist auf einer Mission: Sie wurde vom Schah losgeschickt, um eine produktive Handelsroute durch Persien zu etablieren und braucht Hilfe dabei. Spieler von Rise of Cultures können Ihrer Königlichen Hoheit helfen, indem sie Quests abschließen und Wasserkrüge zur Handelskarawane bringen, die übers Land reist. Das Event läuft von heute an bis zum 22. Mai. Weiterlesen

Albion Online

Lands Awakened Patch 8 verbessert Arena-Matchmaking und mehr

29.04.2022 - Lands Awakened Patch 8 ist verfügbar! Dieser Patch bringt einige bedeutende Verbesserungen, darunter: Verbesserungen des Arena-Matchmakings, umfangreiche Änderungen an der Kampfbalance, die Siegerstatuen der Saison 14 in der Halle der Eroberer, ein neues "Hood and Scythe"-Gildenlogo und vieles mehr. Weiterlesen