Hero Zero

Vorstellung des kommenden Heldenversteck-Features

Hero Zero

16.01.2017 - Heute wollen wir euch das kommende nächste große Feature von Hero Zero, das Heldenversteck, etwas genauer vorstellen. Das Heldenversteck ist ein brandneuer Bereich im Spiel, den ihr aktiv und individuell ausbauen könnt. Dort stehen euch verschiedene Arten von Räumen zum Bau zur Verfügung. Den Dreh- und Angelpunkt eures Heldenverstecks bildet dabei die Versteckzentrale.

Die Versteckzentrale ermöglicht es euch nicht nur Ressourcen zu lagern und weitere Räume zu bauen, dort werden künftig, als Ersatz für die bisherige Arbeit, Münzen gesammelt, die ihr dort abholen könnt.

Je höher die Stufe der Versteckzentrale, desto mehr Münzen können dort gesammelt werden.

Da die Arbeit mit der Einführung des neuen Features wegfällt, wird es nicht mehr möglich sein, die Arbeits-Heldentaten zu erfüllen. Wer diese Heldentaten bereits abgeschlossen hat, wird sich die Belohnungen aber weiterhin abholen können. Es wird lediglich nicht mehr möglich sein, auf die Erfüllung dieser Heldentaten hinzuarbeiten.

Für das Heldenversteck wird es entsprechend neue Heldentaten geben.

Neben der Versteckzentrale gibt es zum Start des Features insgesamt 9 weitere Räume, die ihr bauen, und auch ausbauen könnt. Für Bau-Aktionen braucht ihr Ressourcen, die ihr wiederum mit entsprechenden Räumen zur Ressourcengewinnung – wie die Zeronit-Mine und die Superkleber-Manufaktur – sammelt.

Das Heldenversteck hat aber noch mehr zu bieten, wie zum Beispiel eine neue Möglichkeit, euch mit anderen Spielern zu messen. Wer seine unterirdische Basis entsprechend aufbaut und sich ein paar Kampfeinheiten gebastelt hat, kann andere Heldenverstecke angreifen und einen Teil von deren Ressourcen stibitzen.

Das Besondere ist, dass die Fähigkeitspunkte, die für Duelle und Ligakämpfe wichtig sind, hier keine Rolle spielen. Hier ist es wichtig, Verteidigungsstellungen und Verteidigungseinheiten, sowie Angriffseinheiten zu bauen und zu verbessern, und somit eure Angriffskraft für Angriffe, beziehungsweise eure Verteidigungswerte für Verteidigungen zu stärken.

Die Veröffentlichung des Heldenverstecks ist mit dem Update am 24. Januar 2017 geplant.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Screenshots