Guardians of Ember

Das actiongeladene MMORPG startet in die Open Beta

Guardians of Ember

20.03.2019 - Guardians of Ember, vom taiwanesischen Softwarestudio Runewaker (den Machern von Runes of Magic) entwickelt und 2019 wiederveröffentlicht, wartet bereits in der Beta mit zahlreichen Verbesserungen auf. Unter anderem wurde am Gameplay, den Missionen, den Charakteranpassungen und der UI gefeilt. Außerdem wurden die Server ausgebaut und zusätzliche Sprachen implementiert.

Nachdem wir lokale Server angekündigt hatten, stieg die Zahl der Registrierungen für Guardians of Ember in einigen Ländern stark an. Deshalb haben wir mit Hochdruck daran gearbeitet, Guardians für diese Spieler in ihrer Muttersprache verfügbar zu machen, damit sie auch vollständig in das Spiel eintauchen können“, sagt Alexander Rösner, Gründer und CEO von Gameforge. Während der Closed Beta war Guardians of Ember auf Deutsch, Englisch und Spanisch verfügbar. Ab heute kann das Spiel zusätzlich auf Französisch, Italienisch, Türkisch und Polnisch gespielt werden.

Wer die neue Version von Guardians of Ember anspielen und seinen Charakter schon vor dem offiziellen Release hochleveln möchte, kann das Spiel nun herunterladen.

Als Dankeschön erhalten alle tapferen Guardians, die sich dem Kreuzzug gegen das Böse anschließen, besondere Gegenstände und Goodies. Olyndales neueste Helden, die sich während der Beta für Guardians of Ember registriert haben, erhalten als Belohnung für ihre Teilnahme einen exklusiven Ingame-Titel.

Wer sich das Spiel auf Steam gekauft hat, als es noch von Publisher Insel Games vertrieben wurde, profitiert von den Veteranen-Belohnungen. Wiedereinsteiger können sich also auf viele tolle, kostenlose Gegenstände freuen. Zusätzlich können sich aktuell alle Spieler gratis zahlreiche Gegenstände wie Wiederbelebungstränke und Attribut-Buffs im neu eröffneten Premium-Shop abholen.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Onlinegame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • Runewaker / Gameforge
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden