Forge of Empires

Frühlingserwachen: Innogames feiert das Kirschblütenfest

Forge of Empires

29.03.2019 - Von heute bis zum 17. April begrüßt Forge of Empires den Frühling mit dem jährlichen Kirschblütenfest. 62 Quests bieten im Laufe des Events vielfältige Herausforderungen. Ein farbenfroher Origami-Frosch führt die Spieler durch das Event und zeigt den Fortschritt an.

Wie im vorjährigen Frühlingsevent ist Hanako für die Vorbereitung des Festes zuständig und wird die Spieler durch die Questline führen. Durch das Absolvieren der Quests erhalten Spieler Frühlingslaternen und können zwei neue Avatare für ihr Profil freischalten.

Durch das Einsetzen von Frühlingslaternen bewegen Spieler den Origami-Frosch über den mit Seerosenblättern und Origami-Tieren bevölkerten Teich. Durch das Erreichen von Teichbewohnern werden Belohnungen und die Chance auf den täglichen Spezialpreis freigeschaltet. Je mehr Schritte die Spieler auf dem Teich vorankommen, desto näher kommen sie dem großen Preis! Mit jedem überquerten Teich steigen die Spieler in der Frühlingsliga-Rangliste auf. Am Ende des Events erhalten alle Spieler, die am Event teilgenommen haben, ganz besondere Preise als Belohnung.

Spieler erhalten Frühlingslaternen, indem sie tägliche Quests abschließen, Kirschblütenbäume auf der Weltkarte sammeln und automatisch jeden Tag, wenn sie das Spiel erstmals starten.

Das einzigartige Gebäude dieses Events ist die Pagode, die Forge-Punkte und Güter produziert. Ab Stufe sieben können Spieler zwischen drei Pagoden wählen: der Erd-, der Wasser- und der Feuer-Pagode.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer

Screenshots