Armored Warfare

Anstehende Änderungen bei der Spielökonomie

Armored Warfare

04.07.2017 - Eines der Themen, die unter Spielern und Entwicklern gleichermaßen heiß diskutiert werden, ist die Spielökonomie bei Armored Warfare, insbesondere das Verhältnis von Belohnungen zu spielinternen Preisen und Kosten. In diesem Artikel möchten wir euch einen Überblick über unsere Pläne bezüglich der Zukunft der Spielökonomie von Armored Warfare geben.

Die Updates 0.19 und 0.20 brachten bedeutende Änderungen bei vielen Mechaniken von Armored Warfare mit sich, einschließlich derjenigen mit enormen Einfluss auf die Spielökonomie. Die für Kills benötigte Zeit, die Menge der Trefferpunkte, der Schaden durch Geschosse und der Aufbau der Panzerung – sie alle beeinflussten sie im gewissen Ausmaß. Nach der Vorstellung von Update 0.20 haben wir uns die Spielökonomie selbst näher angeschaut, uns mit dem Feedback der Spieler zu diesem Thema beschäftigt und entschieden, einige Änderungen vorzunehmen.

Unser Ziel besteht dabei nicht, den Spielfortschritt zu verlangsamen, sondern ein System einzuführen, bei dem sowohl der individuelle Beitrag eines jeden Spielers zum Kampfgeschehen, als auch die persönliche Leistung belohnt wird.

Mit Update 0.20.3831 haben wir die Belohnungen für globale Operationen erhöht sowie die Kosten für Munition und Reparaturen entfernt. Der Modus bietet jetzt mehr Anreiz; wir planen jedoch für die Zukunft weitere Anpassungen.

Ökonomie der Kreditpunkte

 Die erste und wichtigste Änderung, die wir vornehmen wollen, ist die Neudefinition von Belohnungen. Im Update 0.20 werden Kreditpunkte und Reputation mehr oder weniger für dieselben Aktionen vergeben, wie bei gewonnenen Schlachten oder dem Verursachen von Schaden.

In der Zukunft wird Reputation für dieselben Handlungen vergeben, während Kreditpunkteinnahmen neu ausbalanciert und größtenteils von dem zugefügten Schaden abhängig sein werden, statt wie bisher von einer großen Anzahl an Parametern. Zu diesem Zweck wird der Gewinn an Kreditpunkten für verursachten Schaden um 50% erhöht.

Um zu verhindern, dass die Kreditpunkteinnahmen im Vergleich zu den Reputationseinnahmen unverhältnismäßig hoch ansteigen, werden wir folgende Anpassungen der Spielökonomie vornehmen:

  • Der Kreditpunkt-Multiplikator auf Siege wird in eine festgelegte Kreditpunktbelohnung pro Sieg umgewandelt
  • Die Kreditpunktgewinne für Kills und Assists werden entfernt (sie werden Teil des 50%-igen Anstiegs)
  • Die Mechanik für Belohnungen, die durch Spähschaden erlangt werden, wird geändert – der Gewinn geht jetzt nur an Spieler, die Schaden zufügen und nicht an jene, die das Ziel selbst erspähen (diese Reduktion wird durch einen Anstieg der Schadensbelohnung kompensiert, da SPz auch Schaden zufügen – und zwar nicht zu knapp)

Als Ergebnis dieser Änderungen werden diejenigen unter euch, die keinen Beitrag zur Schlacht leisten, einen drastischen Rückgang ihrer Einnahmen verzeichnen, während die Einnahmen aktiver und geschickter Spieler gleichbleiben oder sogar steigen werden. Zusätzlich werden wir die Kreditpunktstrafen für Teamschaden erhöhen.

Vereinfachung der Spielökonomie

 Armored Warfare beinhaltet ein große Zahl unterschiedlicher Modifikatoren der Spieleinnahmen und es ist nicht immer einfach, sie alle im Auge zu behalten, was die Spielgewinne teilweise schwierig nachvollziehbar oder vorauszusehen macht. Um das System für Spieler verständlicher zu gestalten, würden wir gern einige ökonomische Modifikatoren entfernen und uns auf die Haupteinnahmequellen konzentrieren. Zu diesem Zweck werden folgende Mechaniken aus dem Spiel genommen:

  • Boni auf Kill-Serien (Boni für das Erringen mehrerer Kills in Folge)
  • Boni auf Assist-Serien (Boni für das Erringen mehrerer Assists in Folge)
  • Boni auf Spähserien (Boni für das Erringen mehrerer Späherfolge in Folge)
  • Belohnungen für die Zerstörung von Fahrzeugmodulen und für die Verwundung von Besatzungsmitgliedern
  • Belohnungen für den Einsatz von Nebelschutzwänden (diese Komponenten hat nur wenig Einfluss auf den Gesamtgewinn)

Die Belohnung für das Erspähen eines gegnerischen Fahrzeugs geht jetzt nur noch an denjenigen Spieler, der das Fahrzeug jeweils zuerst erspäht. Diese Änderungen werden durch einen Anstieg der Einnahmen aus anderen Quellen kompensiert (so wird die Entschädigung für die weggefallenen Belohnungen für zerstörte Module in einem Anstieg der Gewinne für Standardschaden bestehen), sodass die Gesamteinnahmen ziemlich unverändert bleiben.

Weitere Pläne

 Die Einführung der oben erwähnten Änderungen ist für Update 0.21 geplant. Und während sie bereits einen spürbaren Effekt auf die Spielökonomie haben werden, wird es nicht bei diesen Maßnahmen bleiben. Die darauffolgenden Updates werden weitere Änderungen mit sich bringen, darunter:

  • Überarbeitete Belohnung für die Basiseroberung für mehr Fairness
  • Belohnungen für Schaden durch Spähen werden zukünftig auf alle Spieler verteilt, die ein Fahrzeug erspähen (momentan profitiert jeweils nur die erste Person davon, alle anderen aktiven Späher, die das betroffene Fahrzeug lokalisieren, gehen leer aus, was wir ziemlich unfair finden)
  • Spieler, die durch andere Spieler erspähte Ziele zerstören, erhalten zukünftig reduzierte Belohnungen (momentan winken dafür die gleichen Belohnungen, als ob sie die Ziele selbst erspäht hätten, was denjenigen Spielern gegenüber unfair ist, die ihren Hals beim Spähen riskieren und sich deshalb in größere Gefahr begeben)
  • Spieler, die von anderen Spielern unbeweglich geschossene Fahrzeuge zerstören, erhalten zukünftig reduzierte Belohnungen (momentan hat der bewegungsunfähige Status so gut wie keine Bedeutung, allerdings riskieren Spieler, die mobile Ziele angreifen mehr, als Spieler die bewegungsunfähige Ziele angreifen)
  • Überarbeitete PvE-Gewinne (der Unterschied zwischen den Gewinnen für Sieg und Niederlage wird erhöht)
  • Überarbeiteter Kampfrangbonus (wird geändert zu einer Kombination aus Fahrzeugtierbonus und Tierunterschiedsbonus zwischen euch und dem feindlichen Ziel)
  • Änderungen bei Retrofits (Retrofits, die den erhaltenen Schaden reduzieren, werden durch Retrofits ersetzt, die Trefferpunkte erhöhen, was zu einer generellen Erhöhung des Einkommens führen wird)

Und vieles mehr. Für die weitere Zukunft denken wir über die Einführung von 2-Stunden-Boosts nach, sowie die Möglichkeit, Boosts oder Insignien niedriger Qualität mit Bossts und Insignien höherer Qualität zu kombinieren.

Nach und nach wollen wir sämtliche Aspekte der Spielökonomie unter die Lupe nehmen, um das Spiel logischer und komfortabler zu gestalten. Wie bereits angekündigt, haben wir nicht vor, das Grinden im Vergleich zu der Situation vor dem Balanceupgrade 2.0 zu erhöhen oder euch dazu bringen, Kreditpunkte in Schlachten zu verlieren (das wird durch das Entschädigungssystem sichergestellt, das verhindert, dass ihr Kreditpunkte in Kämpfen verliert - außer beim Einsatz von Zubehör).

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Gamescom

Gelungener Start in eine grünere gamescom-Zukunft

Gestern - Mit gamescom goes green startete 2022 ein Projekt, um das Event rund um Games deutlich nachhaltiger zu gestalten. Aufbauend auf bereits bestehenden Maßnahmen, wie kostenfreien ÖPNV-Tickets oder dem gamescom forest, haben die Veranstalter sich das Ziel gesetzt, mittel- bis langfristig als Ganzes durch Reduzierung, Vermeidung und Ausgleich von CO2-Emissionen klimaneutral zu gestalten. Weiterlesen

eSport

Wachsender e-Sport: wachsendes Marketing

Gestern - Während sich so manche ältere Generation schwertut, eSport als "Sport" anzuerkennen, ist das den Betreibern und Ausübenden herzlich gleich. Stetig wachsende Begeisterung für diesen Zeitvertreib bzw. im seriöseren Segment sogar Wettbewerb sorgt für ebenso stetigen Wachstum bei der Zahl der Teilnehmerinnen und Umsätze. Und nicht zuletzt die Umsätze im Marketing erreichen hier neue Rekorde. Weiterlesen

Call of Duty: Mobile

Saison 11: Am Rande der Unendlichkeit startet Mitte Dezember!

Gestern - Schnappt euch euren bevorzugten Operator und wappnet euch für eine interstellare Schlacht in der letzte Saison von Call of Duty: Mobile in 2022 – „Saison 11: Am Rande der Unendlichkeit“. Ab dem 15. Dezember, 1:00 Uhr MEZ, hält die neue Saison zahlreiche Operatoren, Waffen und andere Inhalte zum Thema Weltraum bereit. Weiterlesen

Tower of Fantasy

Update auf Version 2.2 erscheint am 22. Dezember

Vorgestern - Heute haben Publisher Level Infinite und Entwickler Hotta Studio einige der im Dezember kommenden, neuen Inhalte des kostenlos spielbaren Open-World-MMORPGs Tower of Fantasy angekündigt. Tower of Fantasy hat kürzlich die Auszeichnung Best for Tablets bei Google Play gewonnen, ist in der „The Game Awards“-Show für die Kategorie Bestes Handyspiel nominiert. Weiterlesen

upjers

Weihnachtliche Winterevents in den Spielen von Upjers

06.12.2022 - Es schneit Belohnungen in den Spielen von upjers. Die Weinachtsevent-Saison ist heute gestartet und bringt den Spielern viele winterliche Belohnungen. Hier eine Übersicht der Events in den Spielen von Upjers. Weiterlesen

PUBG: BATTLEGROUNDS

Krafton kündigt Twitch Rivals: PUBG EMEA Showdown an

06.12.2022 - Um den Start der Karte Vikendi Reborn in PUBG: BATTLEGROUNDS zu feiern, kündigt KRAFTON, Inc. den Twitch Rivals: PUBG EMEA Showdown an, einen Online-Wettbewerb, an dem 64 Twitch-Streamer aus ganz EMEA (Wirtschaftsraum Europa) teilnehmen. Weiterlesen

Destiny 2

Saison der Seraphe in Destiny 2 gestartet

06.12.2022 - Heute startet im Action-MMO Destiny 2 die Saison der Seraphe – mit neuen saisonalen Aktivitäten und wöchentlichen Missionen, die auf das Highlight hinauslaufen, eine neue Exotische Waffe zu erlangen. Zudem gibt es einen brandneuen Dungeon, PvP-Updates und vieles mehr. Weiterlesen

Overwatch 2

Overwatch 2 Saison 2 Preview – Ramattra, Shambali und mehr!

05.12.2022 - Die neue Saison von Overwatch 2 bringt auch eine neue Runde von Balanceänderungen, die einige Helden in Sachen Konkurrenzfähigkeit näher an den Rest des Heldenpools bringen sollen. Weiterlesen

Branche

CS:GO - Entstehungsgeschichte, Wissenswertes und Tipps

01.12.2022 - Heutzutage gibt es wahrscheinlich keinen einzigen Fan von Videospielen, der nicht von Counter-Strike: Global Offensive gehört hat. Es ist einer der beliebtesten Online-Shooter der Welt. Vor vielen Jahren hätten Jess Cliff und Min Lee jedoch kaum auf eine solche Popularität hoffen können. Weiterlesen

ArcheAge

Neuer Server startet Mitte Dezember

01.12.2022 - Kakao Games und XLGAMES haben heute einen neuen ArcheAge Server angekündigt. Dieser Server geht am 15. Dezember 2022 online und gibt den Spielern die Möglichkeit, das MMO in einer Welt neu zu erleben, die noch nicht von ArcheAge-Spielern bevölkert wurde. Die ideale Möglichkeit also, das Spiel kennenzulernen. Weiterlesen

Lost Ark

Publisher gibt Kollaboration mit CD PROJEKT RED bekannt

01.12.2022 - Amazon Games und Smilegate RPG haben heute eine Kollaboration mit CD PROJEKT RED angekündigt, bei der Geralt von Riva und andere Charaktere aus der Welt von The Witcher im Rahmen eines zeitlich begrenzten Crossover-Events in Lost Ark anzutreffen sein werden. Das Event findet im Januar für Spieler in Europa, Nord- und Südamerika sowie Australien statt; in Korea ist es bereits gestartet. Weiterlesen

Prosperous Universe

simulogics kündigt neues großes Update an

30.11.2022 - Der wirtschaftliche Weltraumsimulator Prosperous Universe wird am 6. Dezember 2022 unter dem Namen "Prestige" offiziell seine zehnte große Spielversion veröffentlichen. Weiterlesen

SYNCED

SYNCED startet am 10. Dezember in die Open Beta

29.11.2022 - Publisher Level Infinite und Entwickler NExT Studios haben heute die Open Beta für den Third-Person-Shooter SYNCED angekündigt. Vom 10. Dezember 2022 bis 15. Januar 2023 erleben Spieler zum ersten Mal PvE- und Koop-Gameplay. Die Beta ist für PC-Spieler kostenlos via Steam oder auf der SYNCED-Website erhältlich. Loot, shoot, noch mehr Loot! Weiterlesen

PUBG: BATTLEGROUNDS

Verschneite Karte Vikendi kehrt pünktlich zu den Feiertagen zurück!

29.11.2022 - Ursprünglich bereits im PUBG: BATTLEGROUNDS-Entwicklungsplan 2022 angekündigt, kehrt Vikendi zum Start von Update 21.1 am 6. Dezember für PC und am 15. Dezember für Konsolenspieler offiziell als Vikendi Reborn zurück. Weiterlesen

Deutscher Entwicklerpreis

Ehrung der besten Games am 8. Dezember in Köln

29.11.2022 - Am Donnerstag, den 8. Dezember 2022, trifft sich die deutschen Games-Branche erneut zum Deutschen Entwicklerpreises in der Flora in Köln. Geehrt werden herausragende Computerspiele aus deutschsprachigen Ländern. Rund 150 Jury-Mitglieder haben vorab aus 190 Einreichungen die besten Games des Jahres in 13 Kategorien ermittelt. Weiterlesen

World of Tanks

Arnold Schwarzenegger und Milla Jovovich in World of Tanks

25.11.2022 - Zum ersten Mal in der Geschichte werden Arnold Schwarzenegger und Milla Jovovich gemeinsam auf dem Bildschirm zu sehen sein! Noch in diesem Dezember werden die Hollywood-Stars die Spieler in Feiertags-Ops in World of Tanks auf PC, Handy und Konsole begleiten. Die Weihnachtszeit wird heiß in World of Tanks PC, World of Tanks Blitz und World of Tanks Modern Armor! Weiterlesen

War Robots: Frontiers

MY.GAMES und Pixonic schicken neues Game in den Early Access

25.11.2022 - War Robots: Frontiers, der neue Third-Person Mech-Shooter von MY.GAMES und Pixonic, startete gestern in den Early Access. Der neue Ableger des War Robots-Universums wird exklusiv für PC und Konsole entwickelt, das Spiel wird zu einem späteren Zeitpunkt auf PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox Series X|S, Xbox One und PC erhältlich sein. Weiterlesen

PUBG: NEW STATE

November Update jetzt verfügbar

24.11.2022 - KRAFTON veröffentlichte heute das November-Update. Mit diesem Update können Spieler, die während der zweiten Phase der Blauen Zone eliminiert wurden, auch ohne Abfeuerung der Green Flare Gun der Mitspieler wieder einsteigen. Darüber hinaus können Spieler ihre Kampffähigkeiten verbessern und im neuen Shooting Gallery-Modus um hohe Punktzahlen kämpfen. Weiterlesen

PUBG: Mobile

Krafton enthüllt 20 neue Gegenstände in Bezug auf Lionel Messi

23.11.2022 - PUBG MOBILE freut sich 20 brandneue Gegenstände zum Thema Lionel Messi für das Spiel zu enthüllen. Der legendäre Fußballer gibt sein Debüt in PUBG MOBILE zusammen mit einer Sammlung von speziellen Outfits und Gegenständen, die den Spielern helfen, ihre Kraft und Energie auf dem Schlachtfeld zu entfesseln. Weiterlesen

PUBG: BATTLEGROUNDS

Neue Neymar Jr. Kollaborations-Gegenstände

23.11.2022 - In Zusammenarbeit mit dem Fußball-Star Neymar Jr. hat KRAFTON neue Ingame-Gegenstände für PUBG: BATTLEGROUNDS enthüllt, um die laufende Partnerschaft mit Neymar Jr. als offiziellen Botschafter des Spiels weiter zu feiern. Weiterlesen

eSport

e-Sports in Deutschland - Nur Gezocke oder angesehener Sport?

22.11.2022 - Der e-Sports hat in Deutschland keinen leichten Stand. Denn obwohl Gamer sich auch hierzulande in populären Online-Games messen und um Preise kämpfen, sieht es für Außenstehende oft nur so aus, als ob Jugendliche stundenlang vor PCs oder Konsolen sitzen, um sinnlose Sachen zu zocken. Aber stimmt diese Ansicht? Oder Hat e-Sports sich mittlerweile als vollwertige Sportart etabliert? Weiterlesen