ArcheAge

Neue Erweiterung Garten der Götter ab sofort verfügbar

ArcheAge

12.06.2020 - Die neue Erweiterung für das Fantasy-MMORPG ArcheAge und seine Unchained-Version führt die Spieler in den göttlichen Garten, der mit packenden Quests, neuen Gegnern und glitzernden Schätzen gefüllt ist.

Als der furchterregende Anthalon im göttlichen Garten weggeschlossen wurde, hat die Natur an diesem heiligen Ort unter den Folgen seines destruktiven Wesens gelitten und sich für immer verändert. Seine bösartige Energie verwandelte daraufhin so manche Kreatur im Garten der Götter und zog zudem mächtige Feinde an, die sich dort anschließend eingenistet haben. Die Erweiterung enthält eine Vielzahl neuer, gefährlicher Gegner, die während der Kriegsperiode rund um den göttlichen Garten auftauchen können. Darunter auch Anthalons tückischer Untergebener: Shadow Commander Casvir. Alte Legenden besagen, dass Anthalon selbst ihm einen Körper schenkte, in dem er einen Teil seines eigenen Leibes verwendete und so wurde Casvir zum Schatten seines dunklen Meisters.

Auch neue Ausrüstung wurde hinzugefügt. Die Erenor-Ausrüstung kann auf die brillante Stufe 3, die Hiram-Ausrüstung auf Stufe 5 upgegradet werden, wodurch sie zur mächtigen Hiram-Guardian-Ausrüstung wird. Der Garten der Götter umfasst vielfältige Regionen mit 59 fesselnden Storyline-Quests, die es zu lösen gilt. Die epische Geschichte des Spiels führt die Spieler seit 6 Jahren zu diesem Ort, wahrlich seit dem Beginn von ArcheAge. Dies ist eine Erweiterung voller frischer Inhalte, die Antworten auf viele Fragen zu den Mysterien des ArcheAge-Universums bereithält. In Unchained öffnen zwei neue Fresh Start Server ihre Tore für alle Spieler, die das Base-Game nach dem 21. Mai, oder Garten der Götter erworben haben.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer

Screenshots