Albion Online

Content-Update Call to Arms erscheint am 17 März

Albion Online

02.03.2021 - Am 17. März 2021 geht das Call to Arms-Update live! Call to Arms ist das zehnte große Inhaltsupdate von Albion seit dem Start und bringt eine Reihe von wichtigen neuen Features. Das Herzstück des Updates ist eine komplette Überarbeitung des Faction Warfare-System, das ein Gefühl der echten Zugehörigkeit zu einer Stadtfraktion vermittelt, sowie eine Erweiterung des Königlichen Kontinents.

Ein komplett überarbeitetes und erweitertes Hellgate-System erweckt eines der spannendsten und intensivsten PvP-Settings von Albion zu neuem Leben, und zahlreiche zusätzliche Upgrades, Korrekturen und Verbesserungen der Lebensqualität machen die Welt von Albion besser als je zuvor.

Faction Warfare neu überarbeitet

Das neue System erlaubt es Factions, nicht nur Außenposten, sondern auch ganze Regionen einzunehmen und belohnt die Loyalität zu einer gewählten Faction durch aktualisierte Faction-Ränge und monatelange Faction-Kampagnen mit wertvollen Belohnungen. Caerleon schließt sich dem Kampf als voll spielbare sechste Faction mit einem einzigartigen "gesetzlosen" Spielstil an. Neben den sechs regulären Faction Mounts hat nun jede Stadt ihr eigenes Elite Faction Mount mit mächtigen Fähigkeiten. 

Um Albions wachsender Bevölkerung gerecht zu werden und mehr Raum für Faction Warfare zu bieten, wurde der königliche Kontinent um zahlreiche neue Regionen erweitert, und ein wiederkehrendes Banditen-Invasions-Event in den roten Zonen bietet spannende, groß angelegte Kämpfe für Mitglieder aller Factions.

Hellgates 2.0

Call to Arms bringt bedeutende Upgrades für Hellgates und führt zehn völlig neue Hellgate-Layouts und neue dämonische Gegner für ein abwechslungsreiches und fesselndes PvE ein. Auch das Hellgate-PvP nimmt neue Dimensionen an, mit der Möglichkeit, Hellgates nach einem Sieg zu verketten und einer aufsteigenden Lavamechanik, die einen finalen Showdown garantiert. Und zu guter Letzt bieten die neuen 10v10 Hellgates spannendes Gruppen-PvP mit hohem Einsatz für neue und erfahrene Spieler gleichermaßen.

Loadouts, Tooltips und mehr

Call to Arms bringt wichtige Verbesserungen der Lebensqualität wie Loadouts, die es Spielern erlauben, vorgewählte Builds zu erstellen und auszurüsten, und aktualisierte Fähigkeitstooltips. Animierte Vegetation bringt neues visuelles Leben in die Biome von Albion und zahlreiche weitere Verbesserungen, Korrekturen, Balance-Änderungen und Optimierungen wurden implementiert, um die Welt von Albion besser denn je zu machen.

  • Quelle: Redaktion

Kurzinfo

Trailer