Albion Online

Das Zonen- und Markierungssystem in Albion Online

Albion Online

27.11.2015 - Die vier verschiedenen Zonen der Albion-Welt sind ein wesentlicher Bestandteil der Spieldynamik. Heute werden wir näher darauf eingehen, was hinter diesem Konzept und der entsprechenden Spielmechanik steckt.

Von Anfang an waren für uns bei Albion Online folgende zwei Dinge klar:

  1. PvP ist ein wichtiger Bestandteil des Spiels.
  2. Gleichzeitig müssen wir Mechaniken entwickeln, die neuen Spielern eine langsame Einführung in die PvP-Welt ermöglichen.

Es spricht nicht gerade für ein Spiel, wenn man gleich in den ersten 5 Minuten von einem Griefer getötet wird. So entstanden die Zonen als eine der zwei Hauptmechaniken bei Albion.

Bei unseren ersten Spieltests gab es zwei Zonen: eine grüne Zone (wo kein PvP erlaubt ist) und eine rote Zone (wo PvP in Verbindung mit der Plünderung aller Gegenstände erlaubt ist). Als Riesenfan von Dark Age of Camelot erschien mir dieses System nur natürlich.

Während unserer Alpha-Test-Phase haben wir jedoch basierend auf dem Feedback unserer Community einige Änderungen durchgeführt. Als Erstes wurde uns klar, dass wir ein Strafsystem für Spieler benötigen, die andere töten.

Unser erstes Strafsystem wurde aktiviert, nachdem man jemanden angegriffen hatte. Doch heutzutage sorgen Strafen, die nach dem Angriff erfolgen, für einige Probleme.

Es kommt zu einem der folgenden Szenarien:

  1. Die Strafe ist nicht hart genug.
  2. Die Strafe ist zu hart und Spieler
    1. kämpfen gar nicht mehr
    2. oder erstellen neue Konten, um die negativen Folgen zu umgehen.

Wir haben schnell erkannt, dass 1998 längst vorbei ist und Spieler bestimmte Mechaniken viel besser umgehen können als vor 20 Jahren. Daher sind wir ziemlich schnell dazu übergegangen, mit Strafen zu experimentieren, die vor Angriffen greifen. Daraus entstand schließlich das aktuelle Markierungssystem.

Mit einer Strafe nach dem Angriff hätten wir sie sicher schnell getötet … Wieso auch nicht?

Kurze Erklärung: In bestimmten Zonen kann man andere Spieler nur angreifen, wenn man sich VORHER als „Bösewicht/Krimineller“ markiert hat. Das Markieren dauert fast eine Minute und man ist währenddessen bewegungsunfähig. Es ist zwar noch möglich, dieses System zu missbrauchen, doch ist es jetzt schwieriger.

Bei diesem Markierungssystem gibt es verschiedene Szenarien. Unter anderem kann angezeigt werden, wie viele Spieler in einem Gebiet als Kriminelle markiert sind. Man kann dann selbst entscheiden, ob man dorthin gehen will oder nicht. Wenn man sich in einem Gebiet ohne markierte Kriminelle befindet, könnten ein paar hinzukommen und man wird dann benachrichtigt. Dann kann man entscheiden, ob man das Gebiet verlassen möchte oder lieber darauf hofft, dass sie einen nicht finden.

In unserer roten Zone gehört es außerdem zur Strafe, dass wir anzeigen, wenn mehr als soundso viele Spieler zusammen unterwegs sind. Dies ist eine Strafe für größere Ganker-Gruppen, die so weniger effektiv werden. Es gibt natürlich auch eine Zone, wo dies nicht der Fall ist und wir größere Gruppen dazu ermutigen, gegeneinander zu kämpfen.

Ich selbst bin einmal einer dreiköpfigen Gruppe begegnet, als ich mit 20 Spielern zu einem Verlies unterwegs war, um ein paar Monster zu bekämpfen. Natürlich hätten wir ihnen mit ein paar Leuten irgendwie folgen können, während sich die anderen irgendwo heimlich markiert hätten, aber

  • wir hätten sie nicht mit Sicherheit töten können, denn vielleicht wären sie trotzdem entkommen;
  • für drei normale Kills wäre das zu aufwendig gewesen.

Letztendlich haben wir uns nur zugewinkt und sind weiter zu unserem Verlies. Mit einer Strafe nach dem Angriff hätten wir sie sicher schnell getötet … Wieso auch nicht?

Wie bereits erwähnt, ist es unmöglich, für eine Strafe nach dem Angriff den richtigen Ausgleich zu finden. Für uns liefert das Markieren vor Angriffen viel bessere Ergebnisse.

Kommen wir jetzt aber zurück zu den Zonen. Neben dem Markierungssystem haben wir auch unsere Zonen ausgebaut: Eine neue gelbe Zone wurde hinzugefügt, wo wir Plünderungen aller Gegenstände durch den Haltbarkeitsverlust von Gegenständen ersetzt haben.

Wieso haben wir das getan?

Zuvor war das System sehr eingeschränkt. Einerseits gab es überhaupt kein PvP (grüne Zone), andererseits war man direkt mit der Plünderung aller Gegenstände konfrontiert, wenn man die rote Zone betrat. Trotz des Markierungssystems sah die Situation folgendermaßen aus: „Okay, also hier darf man überhaupt nicht boxen, aber wenn man durch diese Tür geht, kann man direkt gegen Lennox Lewis kämpfen.“

Es gibt viele Riesenfans von PvP-Kämpfen, über die wir uns auch sehr in unserem Spiel freuen. Aber es gibt noch mehr Spieler, die PvP-Kämpfe aus verschiedenen Gründen nicht so gerne mögen.

Und wir möchten, dass unser Spiel auch diese Spieler motiviert, PvP-Kämpfe auszuprobieren und sie gut darauf vorbereitet. Also haben wir nach der grünen Zone beschlossen, die aktuelle Version mit der gelben Zone einzuführen, wo man nur mit einem Haltbarkeitsverlust bestraft wird.

Es gibt immer mehr Handelsrouten in ganz Albion, genauso wie Spielergruppen, die versuchen, diese zu behindern.

Eine bedeutende Todesstrafe ist uns sehr wichtig. Und wenn man viel Haltbarkeit verliert, wirkt sich das auch sehr auf die eigene Situation aus. Mit Albion Online wollten wir wieder das Konzept aufgreifen, dass der Tod ein wichtiges Element des Spiels ist. Wir denken, dass Spieler dadurch überlegter handeln sowie ihre Vorhaben viel besser und effizienter planen.

Dies sorgt außerdem für sehr interessante wirtschaftliche Aspekte, z. B. organisieren Gilden oft ihre Ressourcentransporte bis ins letzte Detail und heuern ein paar Söldner an, um die wertvollen Gegenstände auf den Transportreittieren zu beschützen. Auf diese Weise entstehen viele richtige Handelsrouten in ganz Albion, sowie Gruppen von Spielern, die versuchen, diese zu behindern.

Wir sehen das Zonensystem auf jeden Fall als einen wesentlichen Bestandteil von Albion Online an. Denn so kommen wir sowohl Fans von PvP als auch Spielern, die sich nicht dafür interessieren, entgegen. Außerdem können sich neue Spieler so leichter in der Welt zurechtfinden, was wiederum dafür sorgt, dass diesen Spielern PvP besser gefällt, als sie ursprünglich dachten, da sie sich allmählich daran gewöhnen.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

Trailer

Lost Ark

Neue Informationen zum nächsten Update

Gestern - Das Jubiläums-Update kommt nächste Woche am 8. Februar! Das Februar-Update beinhaltet den neuen Kontinent Rowen sowie spezielle Events, um den Jahrestag des Starts der westlichen Version von Lost Ark zu feiern. Außerdem gibt es neue Informationen zur neuen angekündigten Klasse „Artist“. Weiterlesen

War Robots: Frontiers

Zweites großes Update für War Robots: Frontiers

31.01.2023 - MY.GAMES veröffentlichte heute das Tricksters-Update mit einer Reihe neuer Inhalte für War Robots: Frontiers, den Third-Person Mech-Shooter des hauseigenen Pixonic-Teams. Das Update ist Teil der Roadmap der Entwickler, die das Spiel während der Early-Access-Phase kontinuierlich verbessern wollen. Weiterlesen

PUBG: BATTLEGROUNDS

Update 21.2 jetzt offiziell auf allen Plattformen verfügbar

26.01.2023 - Nach der Veröffentlichung von Vikendi Reborn ist ab heute das PUBG: BATTLEGROUNDS Update 21.2 von KRAFTON, Inc. offiziell für PC und Konsolen erhältlich. Damit erhalten die Spielerinnen und Spieler Updates für Vikendi, Sanhok und Taego sowie ein Update für die 1v1-Arena im Trainingsmodus. Weiterlesen

ArcheAge

Ankündigung des Starts eines neuen Servers

26.01.2023 - Nach der positiven Resonanz auf den letzten Neustart-Server von ArcheAge: Unchained kündigten Kakao Games und XLGAMES heute den Start eines brandneuen Neustart-Servers für den MMO-Titel an. Weiterlesen

Branche

Wie sich No Man’s Sky über die Jahre verändert hat

24.01.2023 - Der einst holprige Start des Survival-Crafting-Games No Man’s Sky hat viele Spieler zunächst nicht zufrieden gestellt. Es wurde über fehlende Inhalte geklagt und dass die Story zu langweilig sei. Doch das Entwicklerstudio Hello Games versprach, Besserung durch die Updates zu schaffen. Ob ihnen das gelungen ist und wie die Updates das Spiel verändert haben, wird in diesem Artikel geklärt. Weiterlesen

Star Trek Online

Inhaltsupdate: Refractions erscheint am 24. Januar

24.01.2023 - Gearbox Publishing und Cryptic Studios kündigen mit Star Trek Online: Refractions an, das neueste Update für das MMORPG, das nächsten Monat seinen 13. Geburtstag feiert. Die Spielerinnen und Spieler werden das Ende von „Terranischer Schachzug“ erleben, in dem sich der terranische Imperator Wesley Crusher mit dem Anderen vereinigt hat und nun über schreckliche Macht verfügt. Weiterlesen

Albion Online

Entwickler starten neuen Server für die Asia-Pazifik Region

23.01.2023 - Albion Online hat heute den Start eines neuen Servers, Albion Ost, für den asiatisch-pazifischen Raum angekündigt. Zusammen mit einem neuen Start in der Welt von Albion bietet der neue Server eine deutlich verbesserte Verbindung und optimierte Eventzeiten für Spieler in ganz Asien und Australien. Weiterlesen

PUBG: NEW STATE

Januar Update ist heute veröffentlicht worden!

20.01.2023 - KRAFTON, Inc. hat heute das Januar-Update für NEW STATE MOBILE veröffentlicht. Das diesmonatige Update zielt darauf ab, die Meta des Spiels zu verändern, indem zahlreiche Balance-Änderungen an verschiedenen Waffen, Fahrzeugen und dem Drohnen-Shop vorgenommen werden. Weiterlesen

Overwatch 2

Glück und Spielspaß beim neuen saisonalen Event zum Jahr des Hasen

19.01.2023 - Zeit für Feuerwerk, leckeres Essen und farbenfrohe Kostüme - das Mondneujahr ist da! Das saisonale Event zum Jahr des Hasen beginnt in Overwatch 2 am 17. Januar und bringt euch neue Skins, festliche Karten und die Rückkehr einiger beliebter Arcade-Kämpfe. Außerdem könnt ihr euch kostenlose Belohnungen verdienen, wenn ihr euch einloggt und spielt. Weiterlesen

Tower of Fantasy

Tower of Fantasy veröffentlicht am 2. Februar das nächste Update

19.01.2023 - Publisher Level Infinite und Entwickler Hotta Studio haben kürzlich Details zum am 2. Februar erscheinenden Update 2.3 „Im giftigen Dunst“ des kostenlosen MMORPGs Tower of Fantasy bekannt gegeben. Spielerinnen und Spieler können sich auf eine neue Geschichte, eine neue Karte mit detaillierten Landschaften und Kreaturen, neue Bosse und neue Herausforderungen freuen. Weiterlesen

DCP

Jetzt mitmachen und Games einreichen!

19.01.2023 - Bis zum 20. Januar 2023 um 23:59 Uhr können Spielestudios, Publisher und Newcomer ihre Games und Prototypen ins Rennen um eine Auszeichnung schicken. Auch internationale Spitzenproduktionen können in der Kategorie "Bestes Internationales Spiel" eingereicht werden. Insgesamt warten Preisgelder in Höhe von 800.000 Euro auf die Gewinner. Weiterlesen

World of Warships

Chinesisches Mondjahr bringt neue Inhalte für World of Warships

19.01.2023 - Wargaming startet mit dem Update 12.0 mit vielen neuen Inhalten ins neue Jahr. Zur Feier des Mond-Neujahrs wird das Spiel um eine festliche "Sa Zhenbing Ära" Kollektion erweitert. Mit dem Januar-Update werden außerdem US-Schlachtschiffe in den Early Access aufgenommen und ein temporärer Modus kehrt ins Spiel zurück. Weiterlesen

Destiny 2

Lightfall - Neuer Trailer stellt Neptun und Neomuna vor

17.01.2023 - Bungie hat heute einen Trailer veröffentlicht, der den Spielern vor der Veröffentlichung von Destiny 2: Lightfall im nächsten Monat einen Blick auf Neptun gewährt. Der Trailer zeigt eine neue Metropole, Neomuna, voller futuristischer Wolkenkratzer und Neonlichter. Weiterlesen

Conquerors Blade

Events und Aktionen zum chinesischen Neujahr

17.01.2023 - Conqueror's Blade feiert den Beginn des chinesischen Jahres des Hasen mit zeitlich begrenzten Events und Verkäufen. Während des chinesischen Mondfestes, das bis zum 9. Februar läuft, können die Spieler an zeitlich begrenzten Spielmodi und einem besonders lohnenswerten Spielmodus teilnehmen und von mehreren speziellen Log-In- und Sammel-Events profitieren. Weiterlesen

eSport

Mehr als nur ein Spiel: Der e-Sport auf der Überholspur

17.01.2023 - Schon lange lässt sich der e-Sport nicht mehr als Geheimtipp bezeichnen: Das digitale Kräftemessen der besten e-Sport-Akteure der Welt hat längst Dimensionen angenommen, wie man es bislang nur von Ereignissen wie dem Superbowl oder dem Champions-League-Finale kannte. Weiterlesen

Flash Party

Neues kostenloses Platformer Action Game veröffentlicht

13.01.2023 - Flash Party, ein von XD Inc. entwickeltes Plattform-Kampfspiel, ist mit dem umfangreichen Stardust Warriors-Update offiziell an den Start gegangen. Es verbessert das Kern-Gameplay erheblich und führt gleichzeitig einen neuen spielbaren Helden, einen Battle-Royale-Modus und viele freischaltbare Belohnungen ein. Weiterlesen

Call of Duty: Mobile

Details zur Saison 1: Wiedererweckung

12.01.2023 - Alle Spieler können mit Saison 1 "Reawakening" stilvoll in das neue Jahr von Call of Duty: Mobile starten. Die erste Saison des Jahres bietet ein abwechslungsreiches Feuerwerk an bunten Inhalten. Am 19. Januar um 01:00 Uhr startet Saison 1 mit einer neu interpretierten Karte, zusätzlichen Kampfarealen und neuen Spielmodi. Weiterlesen

The Cycle: Frontier

Neuerungen und Veröffentlichungsdatum für Season 3

12.01.2023 - Am 29. März 2023 startet The Cycle: Frontier des Berliner Entwicklerstudios YAGER in die dritte Season! Und JAGER hält eine signifikante Änderung beim Start in die zukünftigen Seasons bereit: Der reguläre Wipe zum Season-Start, bei dem Vanity-Gegenstände und Aurum erhalten bleiben, jedoch alle anderen Gegenstände und Fortschritte entfernt werden, wird der letzte serverweite Reset sein. Weiterlesen

InnoGames

InnoGames kündigt nächsten Game Jam an

12.01.2023 - Nach dem Jam ist vor dem Jam: Nur zwei Monate nach dem 13. "Game Jam" lädt InnoGames abermals angehende und professionelle Programmierer, Grafiker, Game- und Sound Designer zur gemeinsamen Spielentwicklung im Zeitraffer ein. Am 1. Februarwochenende ist es soweit. Weiterlesen

World of Tanks

Der Tag der Abrechnung ist hier

12.01.2023 - Einer der kultigsten Sci-Fi-Actionfilme, Terminator 2: Judgment Day, kommt im Januar mit einer exklusiven, zeitlich begrenzten Zusammenarbeit zu World of Tanks auf den PC und World of Tanks Blitz. Weiterlesen

Lost Ark

The Witcher besucht die Welt von Lost Ark

12.01.2023 - Amazon Games hat bekannt gegeben, dass das "Lost Ark x The Witcher-Event" am Mittwoch, den 18. Januar startet und bis zum Mittwoch, den 22. Februar läuft. In diesem zeitlich begrenzten Event arbeiten Spieler mit Geralt, Ciri, Rittersporn, Yennefer und Triss zusammen, um das Geheimnis des mysteriösen, interdimensionalen Wirbels zu erkunden, der die Festlichkeiten unterbricht. Weiterlesen