Young Internet

Die beliebtesten Neujahrsvorsätze von Kindern für das Jahr 2012

Young Internet

29.12.2011 - "Was sind eure guten Vorsätze fürs neue Jahr?" - lautete die aktuelle Umfrage von Young Internet unter ihren sechs- bis zwölfjährigen Mitgliedern. Das Ergebnis zeigt, dass sich von den befragten Kindern fast die Hälfte (44 Prozent) in der Schule verbessern wollen, vor allem im Fach Mathematik.

Um dieses Ziel zu erreichen, haben sich viele Kinder vorgenommen, weniger Zeit am Computer zu verbringen. Ein Kind möchte beispielsweise mit seiner Mutter feste Spielzeiten am Computer vereinbaren, "weil sonst die Schule ein wenig leiden könnte".

Platz zwei der Antworten dreht sich um den eigenen Körper. 30 Prozent der Kinder möchten im neuen Jahr mehr Sport treiben und sich gesünder ernähren, auch um abzunehmen. Vor allem von den Süßigkeiten möchten viele Kinder in Zukunft Abstand wahren, andere haben sich vorgenommen, weniger Fleisch zu essen.

Auf Platz drei der Rangliste steht das Thema Freundlichkeit: So nehmen sich viele Kinder vor, in Zukunft netter zu ihren Freunden, Mitschülern und der Familie zu sein. Weitere Vorsätze der Kinder sind, mehr Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen, den Eltern mehr im Haushalt zu helfen, mehr auf die Umwelt zu achten  und sich mehr um die eigenen Haustiere zu kümmern.

Außerdem ist vielen Kindern wichtig, 2012 fleißig ihren Hobbys nachzugehen und sich beispielsweise im Fußball oder im Reiten zu verbessern oder regelmäßig ihr Instrument zu üben. Auch die Liebe spielt bei den Kindern Verena Deliuseine wichtige Rolle. So wünschen sich einige Mädchen im neuen Jahr einen festen Freund. Ein Junge hat sich für das neue Jahr fest vorgenommen, "dem Mädchen, in welches ich verliebt bin, sagen, dass ich sie liebe".

Verena Delius, Geschäftsführerin der Young Internet GmbH und selbst Mutter von zwei Kindern, zu den Ergebnissen: "Wir haben den Kindern bereits 2009 die Frage nach ihren Neujahrsvorsätzen gestellt. Interessant ist, dass sich die Antworten kaum von den jetzigen unterscheiden. Sich in der Schule zu verbessern, war auch damals mit Abstand der größte Wunsch der Kinder. Die Antwort eines Kindes fand ich aber in diesem Jahr besonders schön: Richtig glücklich sein", so Delius.

Spiele der Firma

  • Panfu

    • Schauplatz: Fantasy
    • Genre: Rollenspiel
  • Oloko

    • Schauplatz: Fantasy
    • Genre: Fun

Alle Spiele der Firma anzeigen