Star Trek: Alien Domain

Spielbeschreibung

Star Trek: Alien Domain

Seit der Rückkehr der USS Voyager sind bereits viele Jahre vergangen. Obwohl die Föderation einen Waffenstillstand mit Spezies 8472 vereinbaren konnte, glaubt niemand daran das dieser lange aufrecht erhalten werden kann. Spezies 8472 hat nur wenig Kontakt zu unserer Galaxie , aber ihre Macht und Gefährlichkeit bleibt alle in Erinnerung die sie Kennengelernt haben. Nach der Rückkehr aus dem Flüssigraum hat die Föderation viele Jahre versucht mehr darüber heraus zu finden aber nur wenig erreicht.

Als sich plötzlich eine Anomalie im Alpha-Quadranten öffnet wollte die Föderation das Gebiet schnellstmöglich unter Kontrolle bringen, in der Hoffnung mehr endlich hinter die Geheimnisse des Flüssigraum zu kommen. Das Flottenkommando befahl, allen nahegelegenen Einheiten, die Notwendigen Mittel zu ergreifen um das Gebiet zu schützen.

Auch die Klingonen sendeten Flotten aus, als sie von den Neuigkeiten erfuhren, um mehr Wissen zu erlangen und es zu ihrem eigenen Vorteil zu nutzen.

Als die Flotten die Anomalie erreichten wurden sie von Schiffen der Spezies 8472 überrascht und in einen heftigen Kampf verwickelt der alle Schiffe von einer unbekannte Kraft in das innere der Anomalie sog. So gelangten die Flotten in den Flüssigraum, ohne einen Ausweg zurück nach Hause waren sahen sie sich dort gefangen.

Die Anzahl der Planetoiden unterscheidet sich in jedem System des Flüssigraum. Spieler können einen Planetoid kolonialisieren nachdem sie ihn besetzt haben. Nachdem der Planetoid kolonialisiert wurde ist es möglich Gebäude zu errichten, Ressourcen zu produzieren, Sternenschiffe zu reparieren und Ressourcen zu entladen. Spieler können eine Verteidigungszentrale bauen um ihre Kolonie vor Plünderungen zu schützen. In dieser Verteidigungszentrale können verschiedene Satelliten gebaut werden, die eine Kolonie verteidigen.

Fraktionen



Vereinte Föderation der Planeten
Die Vereinte Föderation der Planeten (im Spiel UFP oder Föderation genannt) ist eine interstellare Allianz, von Planetaren Regierungen, die Semi-Autonom unter einer Zentralregierung gegründet wurde. Die Gemeinsamen Ziele und Werte basieren auf einer friedlichen Koexistenz, Handel, Freiheit, Wissenschaft, Erkundung und gegenseitiger Verteidigung. Alle Mitglieder teilen ihr Wissen und Ressourcen.

Als einer der mächtigsten Staaten im bekannten Universum umfasst es eine Ausdehnung von fast 8000 Lichtjahren und vereint ca. 1000 Planeten. Ab dem Jahr 2373 ist die Anzahl der Mitgliedswelten auf 150 angestiegen.

Klingonisches Reich
Das Klingonische Reich wurde durch Kahless den Unvergesslichen gegründet und erstmals vereint, nachdem er den Tyrann Molor um 900 n. Chr. Besiegte. Nach mehren kleinen Scharmützeln und Grenzkämpfen mit der Föderation, kommt es im Jahre 2373 zu einem Bündnis während des Dominion-Kreiges.

Die Klingonen sind eine Stolze, Traditionsbewusst Rasse die der Ehre im Kampf einen hohen Stellenwert zollen. Ihre aggressive Art und Kultur machen sie zu einem der stärksten Militärmächte.

Spezies 8472
Spezies 8472 ist die Bezeichnung der Borg für eine nicht-humanoide Spezies, deren Zivilisation im Flüssigraum gegründet wurde. 8472 besitzt eine sehr hoch entwickelte DNA sowie telepathische Fähigkeiten. Ihre größte Stärke beruht auf ihren Bioschiffen die aus organischen Material bestehen und mental direkt von nur einem Piloten gesteuert werden können.

Fakten

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • GameSamba
  • Rundenlänge
    • unendlich
  • Zeiteinstellung
    • Echtzeit
  • Sprache
    • Mehrsprachig
  • Spielaufwand
    • Hoch
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Ähnliche Spiele

  • SpaceInvasion

    SpaceInvasion

  • OGame

    OGame

  • Empire Universe

    Empire Universe

  • Future Torpia

    Future Torpia