Skyrama

Erstes großes Update auf der Startbahn

Skyrama

22.09.2011 - Skyrama lässt die Beta-Phase hinter sich: Mehr als drei Millionen registrierte User konnten sich bereits während der Open Beta von Skyrama überzeugen. Jetzt begeistert das neueste Mitglied der Casual Gaming-Reihe von Bigpoint mit zahlreichen Erweiterungen und neuen Spielfeatures.

Ein neuer Trailer gibt auf dem offiziellen Bigpoint YouTube Kanal unter http://www.youtube.com/bigpoint bereits einen ersten Vorgeschmack, worauf sich Gamer bei Skyrama freuen dürfen!

Skyrama lässt Spieler ihren eigenen Flughafen managen, Flüge abfertigen und für zufriedene Passagiere und Kunden sorgen. Zusätzlich erwarten den Flughafenmanager einige spannende Neuheiten: So landen jetzt neben Flugzeugen auch Ramacopter auf den virtuellen Flughäfen. Das Update stellt ebenfalls eine erweiterte Map zur Verfügung; diese ermöglicht es den Usern, ihre Maschinen auch in den amerikanischen Raum fliegen zu lassen. Durch das neue Update ist es ebenfalls möglich, während des Spiels zu sehen, welche Freunde aktuell online sind. Außerdem erwarten den User verschiedene Möglichkeiten, durch neue Deko-Items dem eigenen Flughafen eine noch persönlichere Note zu verleihen.

„Mit einer enormen Resonanz von über 3 Millionen registrierten Usern in der Startphase von Skyrama hätten wir nie gerechnet“ so Tobias Reisberger, Chief Games Officer bei Bigpoint. „Das zeigt uns deutlich, dass das Konzept eines Flughafen-Aufbauspiels ganz den Geschmack vieler Casual Gamer getroffen hat.“

Skyrama ist auf der offiziellen Website unter http://www.skyrama.de in der Live-Version spielbar. 

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots