RiotZone

Zum Jahrestag der Revolution spendiert Mail.Ru neue Stiefel

RiotZone

24.02.2012 - Mail.Ru Games lädt zur großen Feier: Am 27. Februar jährt sich die erste meranische Revolution. Heute vor einem Jahr fanden die Menschen Meranias zusammen und erhoben sich gegen die Unterdrückung des Diktators. Zur Erinnerung an den legendären, leider niedergeschlagenen Marsch des Volkszorns beschenkt der Diktator seine eigenen Anhänger großzügig.

Doch die Rebellen Meranias lassen sich diese Verhöhnung nicht gefallen: Sie schicken sich an, die wertvollen Geschenke durch Söldnereinheiten stehlen zu lassen und ihre Revolution gebührend zu ehren.

Der Protest begann mit einem Fußmarsch, der in die Geschichte eingehen sollte. Männer und Frauen machten sich auf den Weg zum Palast des Diktators, um das Regime zu stürzen. Aber das Militär war darauf vorbereitet und schlug den Protest gnadenlos nieder. Die Bürger flüchteten daraufhin in die tropischen Wälder. In den anschließenden Diskussionen und Schuldzuweisungen wurde klar, dass zwar alle mit dem Sturz des Diktators dasselbe Ziel verfolgten, die Ansichten über die Vorgehensweise sich jedoch unterschieden. So entstanden die „Rote Allianz“ und die „Koalition der Krone“: ein Gegeneinander für ein gemeinsames Ziel. Seitdem ziehen die Fraktionen ihre Fäden in den Tropen Meranias, um eines Tages stark genug zu sein und zurückzuschlagen. In der am 27. Februar beginnenden Sondermission schickt der Diktator seinen Anhängern teure Spezialstiefel. Spieler können mit ihren Einheiten diese Transporte abfangen und die Geschenke für die Revolution sichern.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • Mail.ru Games GmbH
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots