RiotZone

Mail.Ru Games kündigt heißen Herbst für RiotZone an

RiotZone

08.10.2012 - Mail.Ru Games heizt Spielern seines actiongeladenen Online-Strategiespiels RiotZone ordentlich ein. Los geht’s in der zweiten Oktoberwoche mit zusätzlichen Belohnungen in den Schlachten. Ab Mitte Oktober jagt dann ein Event das nächste. Glorreichen Abschluss bildet die heiß erwartete Eröffnung des Auktionshauses.

Das Gesicht des Feindes

Ab Monatsmitte freuen Söldner sich über je eine neue tägliche Mission sowie PvP-Schlacht. Highlight der letzteren: Die berüchtigten Anführer der Fraktionen, die sonst nur im Hintergrund ihre Fäden ziehen, treten aus dem Schatten heraus und übernehmen für diese strategisch wichtige Schlacht persönlich das Kommando über ihre Truppen. Darüber hinaus versprechen zwei Events spannende Stories, zusätzliche Belohnungen und weitere Hightech-Upgrades für Items, die brandneu ins Spiel eingeführt werden. Schlaue Kommandeure verkaufen zudem Überschüsse an neuer Ausrüstung im kürzlich eröffneten Auktionshaus oder ergattern nötige Upgrades und seltene Verbesserungen dort selbst.

Kampf für die gute Sache

Im MMO RiotZone treten zwei konkurrierende Organisationen gegen die Herrschaft des grausamen Diktators an: Die Kämpfer der Roten Allianz, die eine Herrschaft des Volkes anstreben, und die Koalition der Krone, die für kühles, sachliches Herangehen stehen. Als Kommandeur einer Söldnertruppe stellen sich Spieler in den Dienst einer dieser beiden Vereinigungen. Da müssen Konvois abgefangen, Hinterhalte organisiert und gezielt Gefolgsleute des Diktators angegriffen werden, um das Regime zu schwächen. Nebenbei gilt es auch noch die Anhänger der gegnerischen Fraktion in Schach zu halten – nach dem Sturz des Diktators sollen ja die Richtigen an die Macht kommen. Auch zwischen den Kämpfen bleibt keine Zeit zum Ausruhen. Feldherren zeichnen verantwortlich für den Aufbau des Lagers und das Training ihrer Einheiten, sie kontrollieren die Finanzen und beschaffen neue Ausrüstung. Ab Level fünf steht Spielern eine Vielzahl spannender PvP-Optionen offen, wie das Sammeln von Ressourcen, Gruppengefechte oder Überfälle auf feindliches Territorium. Im Massenkampf entscheidet sich, wer die Kontrolle über die Spielzone übernimmt.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Hoch
  • Projektorientierung
    • Kommerz./Profes.
  • Entwicklungsstand
    • Beta
  • Publisher
    • Mail.ru Games GmbH
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden