Oger the Game Browsergame • GamesSphere, 8.8 von 10 basierend auf 1 Bewertungen

Oger the Game

Spielbeschreibung

Oger the Game

Zu Beginn des Spieles wählt man die Rasse aus, die man spielen möchte.
Es stehen die Menschen, Orks, Elfen und Zwerge zur Verfügung. Sie unterscheiden sich natürlich stark in den Einheiten und Gebäuden. Die Wahl sollte überlegt sein. Nachdem dieser Schritt erledigt ist, kann das Spiel beginnen.

Am Anfang stehen einen nur ein Dorf mit etwas Rohstoffen zur Verfügung. Die Rohstoffe bestehen aus Holz, Lehm, Eisen und natürlich Getreide um seine Einheiten zu versorgen.

Damit die Rohstoffe nicht gleich wieder zur Neige gehen, sollte man zuerst Abbaugebiete ausbauen. Dies erhöht die Abbaumenge und bringt uns bald den erhofften Zuwachs der Ressourcen.

Der nächste Schritt ist die Burg mit seinen Erweiterungen auszubauen.

Natürlich sollte man auch frühzeitig ein paar Einheiten ausbilden um gewappnet zu sein. Falls der Nachbar einen besuchen kommt.

Damit sind die ersten Schritte auf den Weg zu einen großen Imperium gemacht.

Features:
- 4 verschiedene Rassen (Orks, Zwerge, Menschen und Elfen)
- unterschiedliche Truppen und Gebäude

Fakten

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • Rene Werner
  • Rundenlänge
    • 1 - 3 Monate
  • Zeiteinstellung
    • Echtzeit
  • Sprache
    • Deutsch
  • Spielaufwand
    • Mittel
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Ähnliche Spiele

  • Days of Evil

    Days of Evil

  • Emporea

    Emporea

  • Dragosien - Land der Drachen

    Dragosien - Land der Drachen

  • Coraabia

    Coraabia