Garbage Garage

Schrottplatz-Simulation Garbage Garage startet in die Open Beta

Garbage Garage

28.03.2012 - Nach einer erfolgreichen geschlossenen Testphase öffnet Upjers die Tore der Wirtschaftssimulation Garbage Garage. Ab sofort befindet sich das Browserspiel rund um den eigenen Schrottplatz in der Open Beta. Wer in das große Geschäft mit Schrott einsteigen, an ramponierten Karren schrauben und einzigartige neue Fahrzeuge für den Zweikampf in der Arena erschaffen möchte, kann nun sofort loslegen.

Egal ob kaputter Kleinwagen, alter Panzer oder Helikopter-Wrack: Bei Garbage Garage nehmen die Spieler alle Vehikel auseinander, die sie in die Finger bekommen können. Die Einzelteile wie Motor, Reifen und Öle werden gewinnbringend verkauft – so kann der eigene Schrottplatz vergrößert und ausgebaut werden und Ansehen im zwielichtigen Geschäft mit Schrott erlangen, bei dem auch der Handel am Schwarzmarkt zum Alltag gehört.

Ein wichtiger Bestandteil von Garbage Garage sind die aufregenden Mehrspieler-Kämpfe in der Arena. Dafür erschaffen die Spieler auf Hochglanz polierte und bis auf die Reifen bewaffnete neue Autos und treten damit gegen andere Spieler an. Wer dagegen verträglicher mit seinen Mitspielern umgehen möchte, kann Freundschaften schließen, ihren Schrottplatz besuchen und ihnen beim Verkauf ihrer Ware behilflich sein.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Trailer