Free Aqua Zoo

Großes Update - ein frischer Herbstwind weht durchs Land

Free Aqua Zoo

11.10.2011 - Schon beim Einloggen in das kostenlose Browsergame Free Aqua Zoo werdet ihr das erste neue Feature entdecken. Nun werden die Spieler dort von dem Infofisch begrüßt und mit nützlichen Informationen und den neuesten Nachrichten versorgt. Auch im Dorf hat sich viel getan. Der Händler hat sich dazu entschlossen nur noch seine vier erfolgreichsten Köder anzubieten.

Der Händler bietet jetzt 4 Köder an! Der Teigköder wurde wieder eingeführt, ihr habt jetzt die Wahl zwischen zwei günstigen und zwei Premium Ködern! 

Mit den frisch erstandenen Ködern geht es in Free Aqua Zoo auch gleich zum Angeln. Wie ihr feststellen werdet, ist es in den höherwertigen Seen ab jetzt einfacher seltene Fische zu fangen, da die Lebensräume der Fische durch eine komplexe Umsiedlung angepasst wurden und die spezielleren Fische nun wenige Konkurrenz durch häufig vorkommende Arten haben.

Für Premiumuser gibt es eine neue Funktion im Aquarium: ihr könnt nun alle Fische auf einmal in den Beutel geben (sofern genug Platz im Beutel ist).

Und nach einer kleinen Busfahrt in den Nachbarort werdet ihr noch mehr staunen.

Aufgrund der hohen Nachfrage, haben die Angelvereine sich entschlossen ihre Mitgliederzahl zu erhöhen. Auch neu gegründete Vereine nehmen jetzt schon bis zu 5 Mitglieder auf. Außerdem werden treue Spender von ihren Vereinen mit 1 Punkt pro 30 A$ und 10 Punkten pro Coin belohnt. Leider werden bisher getätigte Spenden beim Verlassen oder Entlassung von Vereinen aufgrund der neuen Regelung nicht mehr ersetzt.

Zusätzlich werdet ihr ein neues Gebäude entdecken. Eine Gruppe ehrgeiziger Forscher hat sich dort niedergelassen und erforscht das Verhalten und den Umgang mit Fischen. Durch regelmäßige Kurse könnt ihr euren Umgang mit den Fischen verbessern. Die gesammelte Erfahrung ermöglicht es euch dann eure Fische in kürzeren Abständen aus den Becken zu entnehmen.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
18
Einstieg:
17
Gameplay:
16
Technik:
18
Grafik:
15

Kurzinfo

Screenshots