Free Aqua Zoo

Angler, vereinigt euch!

Free Aqua Zoo

21.09.2011 - Vor kurzem erst haben Upjers für euch das Waldseeheim eröffnet, ab heute ist das neue Dorf bei Free Aqua Zoo um ein Gebäude reicher: Den Angelverein. Dort schließt ihr euch mit anderen Spielern in Gilden zusammen, um gemeinsam Aufgaben zu lösen und das Vereinsaquarium einzurichten.

Nachdem ihr den Angelverein in Waldseeheim freigeschaltet habt, könnt ihr entweder einem Verein beitreten oder einen neuen gründen. Gemeinsam mit den anderen Mitgliedern füllt ihr durch Spenden die Vereinskasse und das Lager. Damit kann der Verein ausgebaut, das Vereinsaquarium eingerichtet und Quests gelöst werden.

Durch erfolgreich erledigte Quests steigt der Verein in Free Aqua Zoo im Level und kann immer mehr Mitglieder aufnehmen, um so zum führenden Angelverein aufzusteigen. Als Vereinsgründer oder einer seiner zwei Stellvertreter habt ihr die Möglichkeit, Freunde in die Gemeinschaft einzuladen, Rundschreiben an alle Mitglieder zu verfassen und über die Nutzung der Vereinsspenden zu entscheiden.

Probiert auch das neue Fischlager aus. Damit behaltet ihr den Überblick über all eure Fische – lasst eure Lieblingsfische zum Spielen im Beutel und verstaut die übrigen sicher im Lager. Dort sind sie vor versehentlichem Verkauf oder Nutzung bei Quests geschützt. Damit ihr im Fischbeutel den Überblick behaltet, wurde die Kapazität auf 500 Fische begrenzt. Doch keine Angst – wer im Beutel unbedingt mehr Fische sammeln möchte, kann den verfügbaren Platz stufenweise ausbauen.

Zum neuen Fischlager gelangt ihr über das Lagergebäude im Dorf, in dem ihr seit jeher eure Dekorationsartikel, Steine, Köder etc. findet. Von dort aus lassen sich eure Fische einfach zwischen Lager und Beutel verschieben.

Wichtig:

Nach dem Update befinden sich all eure Fische im Lager, nicht mehr im Fischbeutel, also nicht erschrecken

  • Quelle: Offizielle Webseite

Unsere Wertung

Unterhaltung:
18
Einstieg:
17
Gameplay:
16
Technik:
18
Grafik:
15

Kurzinfo

Screenshots