EROBERER

Start von Welt 1 am 1.10.

EROBERER

29.09.2007 - Nach langer Testphase geht es am 1. Oktober richtig los mit dem neuen, kostenlosen EROBERER Browsergame, das direkt zur Sache kommt.

Das kostenlose EROBERER Browsergame ist ein klassisches Aufbau- und Kampfspiel. Jeder Spieler beginnt als Herrscher einer Insel und versucht, möglichst viele neue Inseln zu erobern.

Das Besondere liegt in der Reduktion auf die wesentlichen Elemente Kampf und Kommunikation.

Im Gegensatz zu vielen anderen Games, die sich in immer komplexeren Tectrees mit immer mehr Ausbaustufen zu übertrumpfen versuchen, geht EROBERER bewusst einen anderen Weg. Hier dauert es nicht mehrere Wochen, bis man überhaupt mal ein Schiff bauen oder den Gegner angreifen kann. Wer will, kann direkt mit dem Erobern loslegen!

Eine weitere Besonderheit sind die "Talerinseln" im Spiel:
Bei einigen bestimmten Inseln erhält man für deren Besitz Taler. Die Taler kann man später gegen echtes Geld oder Fanartikel eintauschen. Auch für das Anwerben neuer Spieler erhält man Taler.
So ist das Spiel nicht nur kostenlos, man kann sogar noch etwas (Taschen-)Geld dabei verdienen.

Die farbige Ozeankarte bietet einen guten Überblick über die aktuellen Machtverhältnisse - die individuellen Farben sind von den Spielern bzw. Allianzen frei wählbar.

Die exponentiell steigenden Armeekosten und der geringe Zeitaufwand für den Inselaufbau bieten auch Spielern, die später dazustoßen oder nicht soviel Zeit zum Spiel haben, die Chance im Spiel erfolgreich zu sein.

  • Quelle: Offizielle Webseite

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • bitjockeys, M.Schller
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots