EROBERER

Welt 3 mit neuem System gestartet

EROBERER

11.05.2009 - Mit vielen grundlegenden Änderungen ist am heutigen Montag (11.5.) die neue Welt 3 von EROBERER gestartet worden.

Die wesentlichen Neuerungen sind:

Neues Kampfsystem
Das Schere-Stein-Papier Prinzip wurde abgeschafft. Die Waffengattungen haben nun eine unterschiedliche Eignung als Offensiv- bzw. Defensivarmee:

  • Die Schwertkämpfer sind gut in der Verteidigung, aber schlecht im Angriff. Bogenschützen genau umgekehrt, Speerwerfer sind in beidem gleich gut.
  • Umschulungen sind nicht mehr möglich.
  • Beim Ausbilden der Armee muss also bedacht werden, ob man sich eher defensiv oder offensiv ausrichten will.


Goldproduktion und Speicher ausbaubar
Die Grundproduktion kann pro Insel erhöht werden. Ebenso die Speichergrenze.
Die bisher häufigste Frage "Wie kann ich mehr Gold produzieren?" sollte sich damit erledigt haben...


Angriffs- und Verteidigungsstärke statt Bonuswaffe
Anstelle einer Bonuswaffe wie bisher können nun auf jeder Insel Angriffs- und Verteidigungsstärke der Armee (und zwar gültig für ALLE Waffen!) erhöht werden.


Bonusinseln
Auf einigen Inseln (ca. 10%) erhält man einen bestimmten Bonus:
10% höhere Goldproduktion oder 10% Armeebonus für einzelne Waffen.


Glück auf beiden Seiten
Das Glück wird nun sowohl für Angreifer als auch Verteidiger bestimmt. Extremwerte werden dadurch seltener.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

  • Typ
    • Browsergame
  • Schauplatz / Genre
  • Charts Position
    • -
  • Spieleranzahl
    • Gering
  • Projektorientierung
    • Hobbyentwicklung
  • Entwicklungsstand
    • Released
  • Publisher
    • bitjockeys, M.Schller
  • Offizielle Webseite
  • Fehler / Problem melden

Screenshots