Brick-Force

Bauen und Schießen gleichzeitig!

Brick-Force

20.09.2012 - Seit heute ist der Sandbox-Shooter Brick-Force um ein umfangreiches Update samt neuen Features und Items reicher. Ab sofort können sich Spieler im Defense-Modus fiesen Bienenmonstern stellen und mit gegnerischen Teams wetteifern. Der überarbeitete „Bauen und Zerstören“ Modus erlaubt es im Spiel gleichzeitig Bricks zu setzen und gegen Mitspieler zu kämpfen.

Zudem stellen sich Spieler nun Täglichen Missionen und heimsen satte Belohnungen ein. Wer es etwas ruhiger mag, stattet dem brandneuen Pick´N´Win System einen Besuch ab und kassiert mit etwas Glück mächtige Ingame-Items.

Im actionreichen Defense-Modus finden sowohl frische Rekruten als auch Brick-Veteranen eine neue Herausforderung. In diesem Shooter-Feature gilt es mehrere Wellen von bienenartigen Monstern gegenüber dem gegnerischen Team zu verteidigen, aber auch gleichzeitig den Schwarm des Gegners zu dezimieren. Selbstverständlich wird auch der Defense-Modus ausschließlich von Spielern selbst in die eigens gestalteten Maps integriert. Basierend auf Fan-Feedback, ist der „Bauen und Zerstören“ Modus jetzt auch mit der Option ausgestattet, während eines Matches zwischen der Build-Gun und einer Waffe zu wählen, was einen Wechsel zwischen Bauen und Schießen ermöglicht.

Was die Spieler auf dem Kasten haben, wird von nun an dank der Täglichen Missionen gleich mehrfach belohnt. Durch das Erfüllen verschiedener täglicher Aufgaben, wie beispielsweise eine bestimmte Anzahl an Gegnern umschießen, sammeln Spieler praktisch ganz nebenbei interessante Belohungen. Unter anderem können sie so spezielle Coins ergattern, die sie im Pick`N´Win System einsetzen können.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots