AirlineSim

Neuer Spielserver startet heute

AirlineSim

28.09.2010 - Heute hat AirlineSim neue Spielwelt im deutschsprachigen Raum eröffnet. Einer alten Tradition folgend wird auch der neue und damit insgesamt siebte Spielserver nach einem ehemaligen internationalen Flughafen benannt. Er wird daher den Namen des geschlossenen Osloer Flughafens "Fornebu" tragen.

Nach einer erfolgreichen Internationalisierung und nach über einem Jahr intensiver Entwicklungsarbeit an der erst kürzlich veröffentlichten Version 1.5 ist Fornebu die erste neue deutsche Spielwelt nach 2 Jahren. Zusätzlich zu den zahlreichen mit 1.5 eingeführten neuen Features wie einer völlig überarbeiteten Flugplanung, einem neuen Layout, im Spiel integrierten Allianzen und vielen zusätzlichen Statistiken, bringt der Serverstart auch einen neuen Patch mit, der weitere neue Funktionen im Bereich der Bodendienste sowie diverse Bugfixes enthält.

Fornebu wird Platz für maximal 1200 neue Accounts bieten und mit einer Standardkonfiguration starten. Dazu zählen rund 4000 der Realität nachempfundene Flughäfen sowie über 300 verschiedene Flugzeugtypen nahezu aller Hersteller.

  • Quelle: Pressemitteilung

Kurzinfo

Screenshots