Branche

Role Play Convention auch 2018 ein Erfolg

Branche

14.05.2018 - Am 12. und 13. Mai fand mit der Role Play Convention (RPC) Europas größtes Fantasy-Event in Köln statt. Zwei Tage lang verwandelte sich die Domstadt erneut in den Treffpunkt für Fans des Rollenspiels, Cosplays und Anime. Zehntausende Besucher strömten auf das Kölner Messegelände und trafen dort auf über 300 Aussteller, zahlreiche Stargäste und erlebten ein umfangreiches Eventprogramm.

„Mitmachen, Ausprobieren, Teilhaben“ hieß das Motto der diesjährigen Role Play Convention. Und Möglichkeiten zum aktiven Erleben des Fantasy-Events gab es genug: Die Role Play Convention bot auch in diesem Jahr alles, was Fan-Herzen höher schlagen lässt. Pen & Paper-Rollenspiel, Gesellschaftsspiele, Trading Card Games, Comic und Manga, Cosplay, Merchandising, Lesecafés und Workshops waren nur einige der Bereiche der Role Play Convention 2018. Entsprechend konnten sich treue und neue Fans umfassend auf dem Fantasy-Event über die Neuerscheinungen informieren und sich von den fantastischen Welten inspirieren lassen. Für Hobby-Einsteiger organsierte die Role Play Convention erstmals die experience area.
 
Ein weiteres Highlight war auch in diesem Jahr die stars signing & foto area mit Stargästen aus einigen der beliebtesten Kinofilmen und Serien der Filmgeschichte, darunter Games of Thrones, Star Wars und The Hobbit. Auf dem beliebten Mittelaltermarkt sorgten Händler und Akteure mit ihren Angeboten und Aktionen für Begeisterung bei den Besuchern. Zudem zeigten auf der Illustratorenmeile erneut weit mehr als hundert Künstler und Cosplay-Bauer live am Werk, wie sie die Charaktere aus ihren bevorzugten Spielwelten zum Leben erwecken. Zahlreiche Walking Acts, engagierte Fangruppen, Spielbereiche sowie beeindruckende Bühnenprogramme im In- und Outdoorbereich rundeten die Role Play Convention ab.

  • Quelle: Pressemitteilung

Highlight Games